Der gefühlvolle Graph: oder die mathematisch-philosophische Theorie der Allmacht Gottes by Max Frederik Thesing

Der gefühlvolle Graph: oder die mathematisch-philosophische Theorie der Allmacht Gottes

byMax Frederik Thesing

Kobo ebook | February 6, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Komplexität unseres Universums ist für den menschlichen Verstand und alle Mittel, die ihm erdenklich sind, nicht zu fassen. Die Philosophie und Mathematik versuchen auf gedankliche Weise Antworten näher zu kommen, scheitern in ihrer konkreten Form jedoch prinzipiell. Dieser Aufsatz ist der Versuch aus der Formalisierung der Ideenlehre und einer Abwandlung der leibnizschen Monadologie durch statistische und formal-mathematische Verfahren einen allgemeinen Binärcode herzuleiten, der die Welt in ihrer abstrakten Form allgemein erfasst. Der Rahmen für die mathematischen Erkenntnisse wird dabei durch die Grenzen unseres Universums beründet. Sie deuten entweder auf ein vollkommen von außen determinertes oder ein ebenfalls teilweise von innen determiniertes Universum hin (in beiden Fällen aber von der Allmacht). Beide Sichtweisen verneinen die alleinige Determination durch die kurze Frist in der Biologie(/Neurologie). Die Gedanken hierzu betrachten die Welt und das Universum positiv und schließen eine normative Sicht mit ein. Diese erläutert welche normativen Implikationen aus den positiven Erkenntnissen folgen können (oder sollten).

Title:Der gefühlvolle Graph: oder die mathematisch-philosophische Theorie der Allmacht GottesFormat:Kobo ebookPublished:February 6, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656120692

ISBN - 13:9783656120698

Look for similar items by category:

Reviews