Der Geltungsbereich unserer literarischen Sachbegriffe by Wolfgang Ruttkowski

Der Geltungsbereich unserer literarischen Sachbegriffe

byWolfgang Ruttkowski

Kobo ebook | January 16, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 1986 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: keine, , 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer für die Literaturwissenschaft erstellen möchte, was es für andere Wissenszweige längst gibt, ein internationales Lexikon der Sachbegriffe, sieht sich vor besondere Schwierigkeiten gestellt. In ihrer Beschreibung werden grundlegende Unterschiede zwischen literaturwissenschaftlichen und anderen (z. B. natur oder sozialwissenschaftlichen) Fachbegriffen deutlich. In einer Zeit wachsender internationaler Zusammenarbeit, in der sich der vergleichende Gesichtspunkt immer starker durchsetzt, lohnt es sich, einmal einige der Hauptprobleme zu skizzieren, die einer 'international' zu verwendenden Fachsprache in unserem Arbeitsfeld entgegenstehen.

Wolfgang Victor Ruttkowski, Jahrgang 1935, war nach einem Studium der Germanistik, Geschichte, Theaterwissenschaft, Psychologie und Sprechkunde viele Jahre als Professor in Canada, den USA und Japan tätig. Seit 2003 lebt er emeritiert in Kyoto. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Ästhetik, Literaturtheorie und -didaktik, Gattungspoetik, Psychologie und Kunstpsychologie. In diesen Gebieten veröffentlichte Ruttkowski zahlreiche Bücher und Essays.

Title:Der Geltungsbereich unserer literarischen SachbegriffeFormat:Kobo ebookPublished:January 16, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638893669

ISBN - 13:9783638893664

Look for similar items by category:

Reviews