Der Geschwisterinzest im Gregorius von Hartmann von Aue by Morgana Perkow

Der Geschwisterinzest im Gregorius von Hartmann von Aue

byMorgana Perkow

Kobo ebook | July 25, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Hauptseminar, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Roman 'Gregorius - der gute Sünder' von Hartmann von Aue behandelt verschiedene Thematiken. Angefangen beim Zwillingsinzest, über das Leben des Gregorius im Kloster, seinen Abenteuern als Ritter, dem Inzest mit seiner Mutter, bis zu seinem Leben als Büßer und letzten Endes als Papst. Der Schwerpunkt dieser Hausarbeit liegt auf dem Inzest der Zwillingsgeschwister. Ein besonderes Augenmerk liegt hinsichtlich bei der Interpretation auf dem theologischen Ansatz, vor allem hinsichtlich der Bedeutung der Buße. Bezüglich der anderen Aspekte des Romans erfolgt eine Auseinandersetzung nur, soweit sie für die Interpretation des Geschwisterinzest wichtig sind, anderenfalls würde der Rahmen dieser Arbeit gesprengt. Um zu einer fundierten Interpretation zu gelangen, befasse ich mich zuerst mit dem historischen Kontext, in den das Werk einzuordnen ist.
Title:Der Geschwisterinzest im Gregorius von Hartmann von AueFormat:Kobo ebookPublished:July 25, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638830144

ISBN - 13:9783638830140

Look for similar items by category:

Reviews