Der Internist: Weiterbildung für Internisten Gastroenterologie und Stoffwechsel: Ihre Basis für die Facharztprüfung by Hans-Peter SchusterDer Internist: Weiterbildung für Internisten Gastroenterologie und Stoffwechsel: Ihre Basis für die Facharztprüfung by Hans-Peter Schuster

Der Internist: Weiterbildung für Internisten Gastroenterologie und Stoffwechsel: Ihre Basis für die…

EditorHans-Peter Schuster, Klaus Wilms, H. Lydtin

Paperback | October 22, 1998 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Kompendium bietet Ihnen praxisbezogene Fort- und Weiterbildung in den aktuellen Themen Ihres Fachgebietes.
Es faßt ausgewählte Weiterbildungs-Artikel aus der FacharztZeitschrift "Der Internist" zum Teilgebiet Gastroenterologie in einem kompakten Überblick für Sie zusammen.

Die "Blauen Seiten" der Weiterbildungsrubrik im "Internist" sind seit langem ein Markenzeichen für qualifizierte Fort- und Weiterbildung in allen Gebieten der inneren Medizin. Renommierte Autoren, Spezialisten in ihrem Fachgebiet, setzen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in didaktisch ausgefeilte, praxisgerechte Beiträge um.

Jetzt sofort griffbereit für Sie:
o wichtige Themen der Gastroenterologie, orientiert an der Weiterbildungsordnung Ihres Fachgebietes,
o didaktisch klar und übersichtlich zum schnellen Nachschlagen und konzentrierten Lernen,
o von den Autoren zusätzlich geprüft, überarbeitet und aktualisiert.

Gesichertes Wissen - Ihr Gewinn:
Auf Ihrem Weg zum Facharzt und bei Ihren täglichen Fragen in Klinik und Praxis.
Title:Der Internist: Weiterbildung für Internisten Gastroenterologie und Stoffwechsel: Ihre Basis für die…Format:PaperbackPublished:October 22, 1998Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540646272

ISBN - 13:9783540646273

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Magersucht und Bulimia nervosa.- Dysphagie.- Chronische Hepatitis.- Störungen des Geruchs- und Geschmackssinnes.- Aktuelle therapeutische Strategie des Typ 1 Diabetes und seiner präklinischen Vorstadien.- Alkoholkrankheit aus psychiatrischer Sicht.- Hyperurikämie.- Diagnostik und Therapie des Aszites.- Arzneimitteltherapie im Alter.- Hepatosplenomegalie.