Der Kibbuz und seine Ideologie: Wohin geht die Kibbuz-Bewegung? by Claudia Liebeswar

Der Kibbuz und seine Ideologie: Wohin geht die Kibbuz-Bewegung?

byClaudia Liebeswar

Kobo ebook | July 5, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1, Universität Wien (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Israel - Politisches System und politische Entwicklungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Um einen Einblick in das Leben und Denken der Kibbuznikim zu bekommen, machte ich es mir zur Aufgabe dieser kleinen Bachelorarbeit, die Ideologie der Kibbuz-Bewegung zwischen 1909 und heute herauszufiltern und zu klassifizieren. Hierfür wurde auf herkömmliche Definitionen aus wissenschaftlichen Quellen zurückgegriffen, welche mit gesellschaftlichen, sozialen, politischen, wirtschaftlichen und religiösen Variablen aus dem Leben der Kibbuznikim in Verbindung gesetzt und auf ihre Übereinstimmung geprüft wurden. Anhand dessen wurden in oben genannter Zeitspanne drei ideologische Phasen festgestellt: die kapitalistisch-zionistische, die kommunistisch-anarchistische und die kapitalistische Phase. Die praktischen Unterschiede, die jene historischen Phasen für die BewohnerInnen der Kibbuzim bedeuteten, sind erheblich.
Title:Der Kibbuz und seine Ideologie: Wohin geht die Kibbuz-Bewegung?Format:Kobo ebookPublished:July 5, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364095114X

ISBN - 13:9783640951147

Reviews