Der Kopf

Der Kopf

Kobo ebook | May 11, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$13.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Der Kriminalroman beruht auf eine wirkliche Begebenheit, die gemeine Tat fand im Jahr 1961 statt.

Franz ist die Hauptperson in diesem Roman, er wächst nach dem Krieg in Ostdeutschland auf, lebt in Fürstenberg und Frankfurt/ Oder. Dort geht er zur Schule, lernt auch einen Beruf, doch seine Kindheit war sehr schwer zu verkraften. Er verstand sich nämlich nicht mit seinem Stiefvater. Im Elternhaus wurde er ausgenutzt, geschlagen und immer wieder schikaniert. Nach der Lehre kommt er zur Armee, lernt ein Mädchen kennen, sie ist aber 10 Jahre älter als er, und dazu auch noch eine Lesbe. Als er bei der Armee dient, will er an seinem Stiefvater Rache üben. Der war nämlich aus Polen nach Deutschland geflüchtet und hatte seine Frau mit 5 Kindern in Polen sitzen gelassen. Franz wollte der Familie seinen Aufenthaltsort verraten. Er wird von dem ältesten Sohn des Stiefvater nach Polen eingeladen. Bei einer günstigen Gelegenheit wird Franz am Ostermorgen von der Ehefrau des Polen verführt. Sie bekommt danach angeblich ein Kind von Franz. Beide sind total miteinander verknallt, sie kommt extra nach Berlin um mit Franz zu schlafen. Später verlangt sie Unterhalt von Franz, jeden Monat eine große Summe. In der Zwischenzeit hatte Franz seine Lesbe geheiratet. Sie hatte nötige Geld auf den Sparbüchern, dass war der Grund für Franz zur Heirat. Wenige Monate später bringt er sie um. Sie verschwindet spurlos in einzelnen Pakten mit der Post, dort wo Franz nach der Armee auch gearbeitet hatte. Er hatte eine Hübschere gefunden, sie war auch bei der Post, doch sie bekommt schon nach dem ersten Verkehr mit Franz ein Kind von ihm. Wenige Wochen später macht er sich aus dem Staube, geht nach Russland an die Erdöl- Trasse. Der Mord verfolgt ihn bis an die Trassen - Baustelle hin, aber er lernt auf einer Reise eine neue Flamme kennen. Durch einen Brand in einem Urlaubscamp verliert Franz alle seine Sachen, er steht vor dem Nichts. Wenig später wird er auch noch verhaftet,doch er kommt aber wieder frei. Danach bleibt er in fast 40 Jahre in Russland auf großen Baustellen. Dort hatte er zwar eine Familie gegründet, aber seine Flamme nicht geheiratet. Nach der Wende hatte er einen schweren Unfall, er kommt wieder nach Berlin und stürzt auf einem U-Bahnhof auf die Gleise. Bei der Unfallermittlung und nachfolgender Zeugenbefragung kommt der Mord von vor 40 Jahren durch Zufall ans Tageslicht. Später wurde jedoch das Verfahren eingestellt, der Täter hatte bereits seine gerechte Strafe von höherer Instanz bekommen.
Title:Der KopfFormat:Kobo ebookPublished:May 11, 2014Publisher:NIWLAGLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN:9990044742190

Reviews