Der Leibbegriff in Friedrich Nietzsches 'Also sprach Zarathustra' by Anne Breimaier

Der Leibbegriff in Friedrich Nietzsches 'Also sprach Zarathustra'

byAnne Breimaier

Kobo ebook | March 30, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Philosophie), Veranstaltung: 'Friedrich Nietzsche zu Sprache, Leib, Existenz', Sprache: Deutsch, Abstract: [Aus der Einleitung der Arbeit] Im Folgenden wird es darum gehen, exemplarisch anhand von 'Zarathustra's Vorrede' und den Kapiteln 'Von den Verächtern des Leibes' und 'Von der Selbst-Überwindung' den Kern der Lehre Zarathustra's herauszuarbeiten. Das Konzept 'Übermensch' wird sich dabei als Setzung innerhalb einer dezidierten Leibphilosophie herausstellen, die sich konkret gegen eine sowohl christliche als auch philosophisch-metaphysisch tradierte Vorstellung vom Menschen richtet.(...) Es soll gezeigt werden, in welcher Weise sich der Leser des 'Zarathustra' vom Gelesenen angesprochen fühlen und es auf die eigene existentielle Situation beziehen soll. Im Hinblick auf den besonderen didaktischen Anspruch also, der im literarischen Charakter des Textes fußt, muss im Folgenden auch der formalen Beschaffenheit des 'Zarathustra' Aufmerksamkeit geschenkt werden.(...) Mit diesem zwei-fachen Lesen des 'Zarathustra' wird auch versucht, der Kernaussage Nietzsches zu entsprechen: der Aufwertung sinnlicher Erfahrung und deren Ursprung, dem Leib - repräsentiert durch ein zugleich systematisches und sinnliches Lesen seines 'Zarathustra'.
Title:Der Leibbegriff in Friedrich Nietzsches 'Also sprach Zarathustra'Format:Kobo ebookPublished:March 30, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640880730

ISBN - 13:9783640880737

Look for similar items by category:

Reviews