Der mythologisch-symbolische Hintergrund der Tiersymbolik des Testverfahrens Familie in Tieren by David Hofmann

Der mythologisch-symbolische Hintergrund der Tiersymbolik des Testverfahrens Familie in Tieren

byDavid Hofmann

Kobo ebook | June 3, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 2,0, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, Veranstaltung: Psychodiagnostik, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorwort In dieser Hausarbeit werde ich zunächst eine kurze Erläuterung des Testverfahrens 'Familie in Tieren' geben und danach ein wenig auf die Versuchsanordnung, die der Entwicklung des Tests voranging, eingehen. Ich werde mich hier nicht genauer auf die Auswertung des Tests beziehen sondern auf den Hintergrund der Tiersymbolik - vor allem deren mythologischen Hintergrund - wie auch deren Bedeutung für das Individuum. Um ein Verständnis für die Funktionsweise projektiver Testverfahren zu bekommen, halte ich es für wichtig den psychoanalytisch geprägten Begriff der Projektion etwas näher zu erläutern. Im Anschluss daran werde ich mich detailierter mit der Tiersymbolik im Unbewussten auseinandersetzen und als letztes noch die Verbindung zur Mythologie schaffen. Hierbei ist es mir im Rahmen dieser Hausarbeit nicht möglich eine vollkommene Beschreibung alle mythologischen Hintergrundinformationen zu geben, deshalb beschränke ich mich auf das meiner Meinung nach Wesentliche. 2.Einleitung Das tiefenpsychologische Testverfahren Familie in Tieren wurde entwickelt, um einen Einblick in die kindliche Seele zu geben, nicht zuletzt auch deshalb, weil Kinder eine andere Psychologie besitzen. Eine Psychologie, die dem Erwachsenen nicht offen zugänglich und verständlich ist. Ereignisse werden von einem Kind auf andere Weise verarbeitet und treten anders zu Tage. Zu diesem Zweck ist es in der praktischen Behandlung eine wichtige Angelegenheit, die psychische Beschaffenheit des Kindes nicht mit der des Erwachsenen zu vergleichen bzw. diese beim Kinde vorauszusetzen. Oftmals sind Eltern nicht in der Lage aus dem Verhalten ihres Kindes 'schlau' zu werden. Vor allem auch darum, da sie die Wirkung bestimmter Lebenssituationen nicht genauso auffassen wie die Kinder es tun und oftmals daran verzweifeln, nachvollziehen zu können, warum das Kind in einer bestimmten Art und Weise reagiert. Das führt - nicht selten - zu Problemen in der Erziehung des Kindes und auf die Dauer zu weit reichenden psychosozialen Konsequenzen.

Title:Der mythologisch-symbolische Hintergrund der Tiersymbolik des Testverfahrens Familie in TierenFormat:Kobo ebookPublished:June 3, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638057321

ISBN - 13:9783638057325

Look for similar items by category:

Reviews