Der Pädagogische Bezug in der Offenen Jugendarbeit. Eine empirische Untersuchung by Philipp Schaffner

Der Pädagogische Bezug in der Offenen Jugendarbeit. Eine empirische Untersuchung

byPhilipp Schaffner

Kobo ebook | June 1, 2006 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$27.99 online 
$34.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Universität Augsburg, 112 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Theorieteil werde ich zunächst die 'Lebensphase der Jugend und ihre Entwicklungsaufgaben' herausarbeiten, um dem Leser die 'Welt' des Klientel der Offenen Jugendarbeit näher zu bringen. Im darauf folgenden Kapitel 'Jugendliche im Beziehungsgefüge' werde ich auf die Entwicklung sowie auf Merkmale und Bedeutungen von unterschiedlichen Beziehungen im Kindes- und Jugendalter eingehen. Das Kapitel 'Pädagogisches Handeln' soll die Arbeit der Pädagogen verdeutlichen, denn ihr pädagogisches Handeln wird stark von dem Pädagogischen Verhältnis bestimmt. In dem darauf folgenden Kapitel wird 'der Pädagogische Bezug' erläutert, also der eigentliche Gegenstand meiner Untersuchung. Im letzten Kapitel wird das Arbeitsfeld 'Offene Jugendarbeit', in dem meine Untersuchung stattfand, vorgestellt. Darin werden der geschichtliche Kontext, Prinzipien, Ziele und Aufgaben der Offenen Jugendarbeit dargestellt. Im zweiten empirischen Teil wird diese eigens durchgeführte Untersuchung von der Vorbereitung bis zur Auswertung der Ergebnisse ausführlich dargestellt. Anhand standardisierter Fragebögen wurde die pädagogische Beziehung zwischen Pädagogen und Jugendlichen in sieben Augsburger Jugendzentren bzw. Jugendbegegnungsstätten operationalisiert und untersucht. 80 Jugendliche und 17 Pädagogen füllten die anonymen Fragebögen mit größtenteils geschlossenen Fragen aus. Der empirische Teil wird Aufschluss über die Art und Weise des Pädagogischen Bezugs in den sieben untersuchten Augsburger Jugendzentren geben. Um einen Überblick über das gewonnene Datenmaterial zu erhalten, werde ich dabei eine deskriptive Auswertung in Form von Häufigkeitsverteilungen, Kennwerten, Kreuztabellen und Grafiken vornehmen, Tendenzen, Abhängigkeiten und auffällige Ergebnisse aufdecken und nach Möglichkeit interpretieren. Analytische Auswertungen von günstigen Daten werden ebenfalls anhand des Chi-Qaudrat-Tests und des H-Tests nach Kruskal und Wallis stattfinden. Zuletzt werde ich die Ergebnisse der Untersuchung mit den Merkmalen des Pädagogischen Bezugs vergleichen und prüfen, inwiefern sie miteinander übereinstimmen.

Details & Specs

Title:Der Pädagogische Bezug in der Offenen Jugendarbeit. Eine empirische UntersuchungFormat:Kobo ebookPublished:June 1, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638506975

ISBN - 13:9783638506977

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Der Pädagogische Bezug in der Offenen Jugendarbeit. Eine empirische Untersuchung

Reviews