Der palästinensische Terrorismus: Ursachen des Wandels vom ethnisch-nationalistischen zum religiös motivierten Terrorismus by Marius Meyer

Der palästinensische Terrorismus: Ursachen des Wandels vom ethnisch-nationalistischen zum religiös…

byMarius Meyer

Kobo ebook | January 18, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Der Nahe und Mittlere Osten - Aktuelle Konflikte, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Während der Zeit der Friedensprozesse von Madrid und Oslo änderte sich ein im palästinensischen Widerstand angewendete Instrument: Der Terrorismus wurde von einem nationalistisch-ethnisch begründeten zu einem religiös motivierten Terrorismus. Während die nationalistische Fatah von Arafat der Gewalt abschwor, nahm Scheich Yassins radikalislamische Hamas den Kampf auf - und führte das Mittel der Selbstmordattentate in den Konflikt mit Israel ein. Diese Hausarbeit geht der Frage nach, wie es zu diesem Wechsel in der ideologischen Begründung des Terrorimus' kam.
Title:Der palästinensische Terrorismus: Ursachen des Wandels vom ethnisch-nationalistischen zum religiös…Format:Kobo ebookPublished:January 18, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:363889567X

ISBN - 13:9783638895675

Customer Reviews of Der palästinensische Terrorismus: Ursachen des Wandels vom ethnisch-nationalistischen zum religiös motivierten Terrorismus

Reviews