Der personenzentrierte Ansatz in der Sozialen Arbeit: Welchen Stellenwert hat der personenzentrierte Ansatz in der Sozialen Arbeit? by Karolin Hüning

Der personenzentrierte Ansatz in der Sozialen Arbeit: Welchen Stellenwert hat der…

byKarolin Hüning

Kobo ebook | December 9, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$15.99 online 
$19.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Universität Duisburg-Essen (Institut fu?r Soziale Arbeit und Sozialpolitik), Veranstaltung: Einfu?hrung in die Dimensionen und Methoden der Sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Wenn ich vermeide, mich einzumischen, sorgen die Menschen fu?r sich selber, wenn ich vermeide, Anweisungen zu geben, finden Menschen selbst das rechte Verhalten [...].' (LAOTSE, 6. Jh. v. Chr.) Die folgende Hausarbeit untersucht den Stellenwert des personenzentrierten Ansatzes in der Sozialen Arbeit mittels Literaturvergleichs und gibt einen U?berblick u?ber die Grundbegriffe und Anwendungsmo?glichkeiten. Einleitung 1. Carl Ransom Rogers 2. Der personenzentrierte Ansatz 2.1 Grundbegriffe 2.1.1 Aktualisierungstendenz 2.1.2 Selbstkonzept 2.1.3 Inkongruenz 2.2 Grundhaltungen 2.2.1 Akzeptanz 2.2.2 Empathie 2.2.3 Kongruenz 3. Soziale Arbeit und personenzentrierte Beratung 3.1 Leitideen 3.2 Kommunikation 3.3 Grenzen Fazit Literaturverzeichnis Eigensta?ndigkeitserkla?rung
Title:Der personenzentrierte Ansatz in der Sozialen Arbeit: Welchen Stellenwert hat der…Format:Kobo ebookPublished:December 9, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656556539

ISBN - 13:9783656556534

Look for similar items by category:

Reviews