Der Raubzug der Banken: Von einem, der auszog, seine Ersparnisse zu retten, und entdeckte, was wirklich mit unserem Geld pas by Malte Heynen

Der Raubzug der Banken: Von einem, der auszog, seine Ersparnisse zu retten, und entdeckte, was…

byMalte Heynen

Kobo ebook | September 3, 2012 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$18.19 online 
$22.64 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Millionenboni für gefährliche Geschäfte

»Was machen die eigentlich mit meinem Geld?«, fragte sich Malte Heynen, als er merkte, wie sein sauer Erspartes langsam zerrann. Der Journalist wollte es genau wissen und begann zu recherchieren. Bald fand er sich in einem Irrgarten von Spekulation, gefährlichen Geschäften und sich selbst maßlos überschätzenden Analysten wieder. Ist unser Finanzsystem, das doch die Aufgabe hat, die Kapitalströme in wirtschaftlich sinnvolle Unternehmungen zu lenken, wirklich so irrational, so marode, so betrügerisch?

Die Antwort: leider ja! Die Folge: Wir stehen nicht am Ende, sondern erst am Anfang der großen Finanzkrise, die mit einem Crash enden wird, wenn das Bankensystem nicht radikal umgebaut wird.

Denn die Geldhäuser produzieren gewaltige Risiken und ziehen immer wieder ihre Kunden über den Tisch. Was man persönlich in dieser Situation noch retten kann und was die Politik tun muss, damit Banken wieder zu gesellschaftlich nützlichen Instituten werden, das verrät dieser Report.

Details & Specs

Title:Der Raubzug der Banken: Von einem, der auszog, seine Ersparnisse zu retten, und entdeckte, was…Format:Kobo ebookPublished:September 3, 2012Publisher:Karl Blessing VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3641090822

ISBN - 13:9783641090821

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Der Raubzug der Banken: Von einem, der auszog, seine Ersparnisse zu retten, und entdeckte, was wirklich mit unserem Geld pas

Reviews