Der Schuss von der Kanzel by Conrad Ferdinand Meyer

Der Schuss von der Kanzel

byConrad Ferdinand Meyer

Kobo ebook | December 27, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$0.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Pfannenstiel, Kandidat der Theologie, ist ein schwacher und naiver Mensch. Er fühlt sich der »Welt des Zwanges und der Maske« nicht gewachsen. Deshalb glaubt er auch, auf seine Liebe zu Rahel, der Tochter des Pfarrers von Mythikon, wegen des zu großen Standesunterschieds verzichten zu müssen. Er sucht General Wertmüller auf, einen Vetter des Pfarrers, um eine Stelle als Militärkaplan in dessen venezianischer Kompanie von ihm zu erbitten. Der General lehnt diese Bitte ab, da er Pfannenstiel als zu schwach ansieht. Im weiteren Verlauf des Gesprächs erfährt der General, dass Pfannenstiel seine Großcousine Rahel liebt. Der General, der in Mythikon aufgrund der Tatsache, dass er ungläubig ist und ausländische Sklaven anstellt, nur mit Unbehagen aufgenommen worden ist, heckt einen Plan aus, um die beiden Liebenden zu vereinen. Zudem ist es ein langersehnter Wunsch des Generals, sich auf Kosten der Kirche lustig zu machen...(Auszug aus Wikipedia)

Title:Der Schuss von der KanzelFormat:Kobo ebookPublished:December 27, 2015Publisher:OtbebookpublishingLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3956763289

ISBN - 13:9783956763281

Look for similar items by category:

Reviews