Der Umgang mit Rollenkonflikten im Fernstudium: Eine empirische Untersuchung by Natalie Sajons

Der Umgang mit Rollenkonflikten im Fernstudium: Eine empirische Untersuchung

byNatalie Sajons

Kobo ebook | November 12, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$21.89 online 
$27.29 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,7, FernUniversität Hagen (KSW Kultur- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Rollen und damit verbundenen Erwartungen gibt es in unserer Gesellschaft? In welcher Situation befinden sich andere Studenten, mit welchen Rollenkonflikten habe sie zu kämpfen und was tun sie, um diese zu bewältigen? Diese und weitere Fragen werde ich anhand von soziologischen und psychologischen Theorien erörtern. Zunächst gehe ich auf die Rollentheorien ein, die die Grundlage für das Verständnis der verschiedenen Funktionen des Individuums in der Gesellschaft und den gesellschaftlichen Normen und Erwartungen bietet. Anschließend setze ich mich mit den Kompetenzansprüchen im Fernstudium auseinander und ziehe Daten einer Studie zu Lernstrategien im Fernstudium dazu. Danach werde ich auf verschiedene Theorien der Volition, Willenspsychologie eingehen und diese im Hinblick auf die Anwendung im Fernstudium erörtern. Der Fokus meiner Arbeit liegt auf der Frage: 'Wie motivieren sich die Studenten im Fernstudium, um die verschiedenen Rollen / Identitäten in ihrem Leben zu vereinbaren?' Dazu werde ich 5 narrative Interviews Studenten mit verschiedenen Lebensläufen auswerten. Zum Abschluss meiner Arbeit fasse ich die Forschungsergebnisse zusammen, gehe im Fazit auf meine persönliche Situation ein, wäge den Ertrag der Ergebnisse für meinen individuellen Lebenslauf ab und gebe einen Vorschlag zu Lernstrategien ab.

Title:Der Umgang mit Rollenkonflikten im Fernstudium: Eine empirische UntersuchungFormat:Kobo ebookPublished:November 12, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640748719

ISBN - 13:9783640748716

Reviews