Der Werdegang der Krise: Von der Subprime- zur Systemkrise by Rainer ElschenDer Werdegang der Krise: Von der Subprime- zur Systemkrise by Rainer Elschen

Der Werdegang der Krise: Von der Subprime- zur Systemkrise

EditorRainer Elschen, Theo Lieven

Paperback | September 30, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$84.40 online 
$90.95 list price save 7%
Earn 422 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Vorwort Vorwort Die literarische Aufarbeitung der gegenwärtigen Wirtschaftskrise ist enttäuschend. Zwar wurde "viel Tinte verspritzt", doch die Analysen werden der Krise und ihren Ursachen nicht gerecht, halten nicht Schritt mit ihrer Entwicklung. Die hat mittlerweile das Stadium einer internationalen Wirtschaftskrise erreicht. Und sie droht keine zwanzig Jahre nach dem Untergang der sozialistischen Zentralverwaltungswirtschaft zu einer Krise des Systems westlicher Marktwirtschaften zu werden. Die recht harmlosen Ursprünge der Krise in "faulen" Krediten der privaten Immo- lienfinanzierung in den USA erinnern an den Schmetterling, den der Meteorologe Edward N. Lorenz in Brasilien mit den Flügeln schlagen ließ, um in Texas einen T- nado zu erzeugen. Geht es danach, werden wir vermutlich noch relativ glimpflich davonkommen. Dennoch ist die Lage bedenklich eskaliert und niemand kann mehr chaotische Veränderungen ausschließen. Aus einer nationalen Krise einer einzelnen Branche wurden eine multinationale Krise der Finanzwirtschaft und schließlich eine internationale Krise der gesamten Wi- schaft. Ein Flächenbrand, von dem selbst Staaten betroffen sind, an denen die Fina- krise noch fast spurlos vorbeiging, etwa die arabischen Staaten oder Japan. Und schon in der Finanzkrise gab es Staaten wie Island und Irland, die stärker litten als die USA, wo die Krise ihren Ursprung hatte.
Professor Dr. Rainer Elschen ist Universitätsprofessor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwirtschaft & Banken an der Universität Essen, heute Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Dr. Theo Lieven ist Mitgründer der Computerhandelskette VOBIS und in Wissenschaft und Praxis gefragter Experte für betriebs- und volkswirt...
Loading
Title:Der Werdegang der Krise: Von der Subprime- zur SystemkriseFormat:PaperbackPublished:September 30, 2009Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834920266

ISBN - 13:9783834920263

Reviews

Table of Contents

Die Politik des Federal Reserve SystemsAggressives Marekting von Banken und FinanzvermittlernDie Rating-Agenturen, ihre Methoden und RisikobewertungenAuswirkungen bilanzieller Bewertungsregeln auf die FinanzkriseFolgen der Krise für die internationale RealwirtschaftLehman 9/15: Die größte Insolvenz aller ZeitenReaktionen der Staaten und Zentralbanken im VergleichIslamic Banking: Vorbild für ein künftiges Bankensystem?Krise der SozialsystemeKrisen im System oder Krise des Systems?

Editorial Reviews

"Eine gelungene und verständliche Darstellung von komplexen Zusammenhängen." ZertifikateAnleger, 24-2009