Der Wert des Privaten in Sozialen Netzwerken by Debora Domaß

Der Wert des Privaten in Sozialen Netzwerken

byDebora Domaß

Kobo ebook | August 31, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$2.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienethik, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der letzen Zeit gab es - vor allem in der 'Internetwelt' - einen großen Medienrummel um den Datenschutz bei Sozialen Netzwerken. Vor allem das StudiVZ sorgte für einen großen Aufruhr, als es Ende 2007 bekannt gab, seine AGBs ändern zu wollen, um personalisierte Werbung möglich zu machen. Viele Nutzer hatten Angst um ihre privaten Daten und traten aus dem Netzwerk aus oder stellten ihr Profil auf 'privat'. Privatheit der Daten wurde über Nacht zu einem Hauptthema der Nachrichten. Auch die niederländische Philosophin Beate Rössler redet in ihrem Buch 'Der Wert des Privaten' über Privatheit - lassen sich ihre Thesen auf die Probleme der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken übertragen?
Title:Der Wert des Privaten in Sozialen NetzwerkenFormat:Kobo ebookPublished:August 31, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640413881

ISBN - 13:9783640413881

Look for similar items by category:

Reviews