Design For Six Sigma: Konzeption Und Operationalisierung Von Alternativen Problemlösungszyklen Auf Basis Evolutionärer Al by Swen GüntherDesign For Six Sigma: Konzeption Und Operationalisierung Von Alternativen Problemlösungszyklen Auf Basis Evolutionärer Al by Swen Günther

Design For Six Sigma: Konzeption Und Operationalisierung Von Alternativen Problemlösungszyklen Auf…

bySwen Günther

Paperback | July 28, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$101.19 online 
$116.95 list price save 13%
Earn 506 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Managementkonzept "Six Sigma" hat in den vergangenen Jahren sowohl in der betriebswirtschaftlichen Praxis als auch in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung erheblich an Bedeutung gewonnen. Der aus der Statistik entlehnte Begriff 6? steht für "praktikable Null-Fehler-Qualität". Er tangiert heute alle Wertschöpfungsprozesse/ -bereiche des Unternehmens, also auch Forschung und Entwicklung. Hier liegt nach einschlägigen Erfahrungen der Six Sigma-Anwender der größte Hebel, um fehlerfreie Produkte/ Dienstleistungen zu erzeugen. Aus diesem Grund nimmt der Stellenwert von Design for Six Sigma (DFSS) als gezi- te Adaption des Six Sigma-Konzeptes für F&E immer mehr zu. Die Erfolge, die mit der Anwendung von DFSS bis dato erzielt wurden, können bestenfalls als "durchwachsen" bezeichnet werden. Als Schwachpunkt gelten u.a. die eingesetzten Vorgehensmodelle, anhand derer die Six Sigma-Pojekte durch- führt werden. Sie zeichnen sich durch ein systematisch-analytisches Vorgehen aus, welches die Generierung von Innovationen häufig behindert. Aus diesem Grund haben sich in der Vergangenheit eine Reihe von praxisorientierten Publi- tionen diesem Thema gewidmet - ein wirklicher Durchbruch, der dem Konzept zu nachhaltiger Akzeptanz verholfen hätte, blieb jedoch aus. Swen Günther hat in seiner Dissertation diesen Sachverhalt erstmals wissenscha- lich analysiert. Dabei geht er insbesondere der Frage nach, wie aus theoriebasi- ter Sicht der DFSS-Problemlösungszyklus zu gestalten und/ oder zu verändern ist, um einer kundenorientierten Produktentwicklung gerecht zu werden. Ganz im Sinne der "Pragmatic Science" verbindet er methodische Stringenz mit praktischer Relevanz. Dem vorliegenden Buch ist daher nicht nur eine gute Aufnahme in die Scientific Community, sondern auch in die Six Sigma Community zu wünschen.
Dr. Swen Günther promovierte bei Prof. Dr. Armin Töpfer am Lehrstuhl für Marktorientierte Unternehmensführung an der TU Dresden.
Loading
Title:Design For Six Sigma: Konzeption Und Operationalisierung Von Alternativen Problemlösungszyklen Auf…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:July 28, 2010Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834925071

ISBN - 13:9783834925077

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Einsatz und Verbreitung von Six Sigma und Design for Six Sigma; Charakteristika von Managementkonzepten am Beispiel von Six Sigma; Six Sigma Problemlösungszyklen - DMAIC, DMADV und IESRM; IESRM-Zyklus als konkrete Anwendung Evolutionärer Algorithmen