Deutsche Außenpolitik gegenüber Amerika nach 9/11: Eine kontrafaktische Außenpolitikanalyse by Hendrik HartensteinDeutsche Außenpolitik gegenüber Amerika nach 9/11: Eine kontrafaktische Außenpolitikanalyse by Hendrik Hartenstein

Deutsche Außenpolitik gegenüber Amerika nach 9/11: Eine kontrafaktische Außenpolitikanalyse

byHendrik Hartenstein

Paperback | May 4, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$62.82 online 
$77.95 list price save 19%
Earn 314 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Im Rückblick erscheint die deutsche Außenpolitik gegenüber den USA nach dem 11. September - und ihre deutliche Verschiebung insbesondere unter der Regierung Schröder - schlüssiger, als sie es war und ist. Hendrik Hartenstein zeigt mithilfe der kontrafaktischen Außenpolitikanalyse die Kontingenz und Widersprüchlichkeit dieser Entwicklung. Der Autor diskutiert zum einen die Plausibilität alternativer Szenarien. Zum anderen rekonstruiert er, von welchen Vorstellungen und Erwartungen von der Rolle Deutschlands und der USA in der Welt ausgehend die politischen Akteure in Deutschland die tatsächliche Entwicklung gestalteten.
Hendrik Hartenstein ist Mitarbeiter beim Bundesverband deutscher Banken in Berlin.
Loading
Title:Deutsche Außenpolitik gegenüber Amerika nach 9/11: Eine kontrafaktische AußenpolitikanalyseFormat:PaperbackPublished:May 4, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658095555

ISBN - 13:9783658095550

Reviews

Table of Contents

Deutsche Außenpolitik gegenüber den USA verändert sich.- Kontrafaktische Außenpolitikforschung.- Reaktion auf 9/11 (2001).- Irakkrise I (2001-2002).- Irakkrise II - UN (2002-2003).- Regression deutscher Außenpolitik?.