Devianz - Ausdruck misslungener Sozialisation: Erörtert und diskutiert am Beispiel Jugendkriminalität by Denise van der Burg

Devianz - Ausdruck misslungener Sozialisation: Erörtert und diskutiert am Beispiel…

byDenise van der Burg

Kobo ebook | April 23, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Veranstaltung: Sozialarbeit, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder wird misslungene Sozialisation oder anders, fehlgeschlagene Erziehung als Grund für deviantes Verhalten genannt. Ich möchte mich in dieser Hausarbeit damit auseinandersetzten, was misslungene Sozialisation bedeutet und ob diese in einem kausalen Zusammenhang mit deviantem Verhalten steht. Hierzu werde ich zunächst die Begriffe 'Sozialisation' und 'Devianz' allgemein definieren. Als Beispiel für deviantes Verhalten hab ich das Thema 'Jugendkriminalität' gewählt, da es gerade dabei immer häufiger dazu kommt, dass Gründe in misslungener Sozialisation gesucht werden. In den folgenden Punkten hab ich dann zunächst erklärt, wer und was unter den Begriff Jugendkriminalität fällt und ein paar Zahlen dazu genannt. Danach nenne ich einige Zitate, auf die ich meine Argumentation mit begründe. Im Anschluss daran entwickle ich eine Definition von misslungener Sozialisation anhand der gegebenen Definition von 'gelungener' Sozialisation. Mit Hilfe dieser und den vorher genannten Zitaten versuche ich dann den Zusammenhang von misslungener Sozialisation und Devianz zu prüfen. In der Reflexion stelle ich dann meine, aus den gesamten Recherchen, gebildete Meinung dar.
Title:Devianz - Ausdruck misslungener Sozialisation: Erörtert und diskutiert am Beispiel…Format:Kobo ebookPublished:April 23, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638628329

ISBN - 13:9783638628327

Look for similar items by category:

Reviews