Diagnose ADHS: Mit Bewegung gegen Hyperaktivität!: Hilfe durch spezifische Bewegungsangebote in Tageseinrichtungen für Kinder by Simone Neininger

Diagnose ADHS: Mit Bewegung gegen Hyperaktivität!: Hilfe durch spezifische Bewegungsangebote in…

bySimone Neininger

Kobo ebook | February 8, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$36.39 online 
$45.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Evangelische Fachhochschule Freiburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Mit Bewegung gegen Hyperaktivität' - ein therapeutischer Ansatz in der Behandlung von Kindern mit ADHS als Alternative oder Ergänzung zu einer medikamentösen Behandlung ist das Thema, mit dem sich diese Arbeit auseinandersetzt. Der Schwerpunkt dieser Arbeit konzentriert sich auf die Beantwortung der Frage, inwieweit die Behandlung von Kindern mit der Diagnose ADHS durch spezifische Bewegungsangebote in Tageseinrichtungen für Kinder unterstützt werden kann. Der erste Teil der Arbeit beschäftigt sich mit Symptomen, Diagnostik, Ursachenhypothesen und Therapieansätzen von ADHS mit dem Ziel, einen Überblick über den derzeitigen Stand der Forschung über ADHS zu erhalten. Im darauf folgenden Teil der Arbeit wird der Zusammenhang zwischen ADHS und Bewegung dargestellt. Dabei geht es einerseits darum, wie sich ADHS auf Bewegungsabläufe auswirken kann, andererseits wird aber auch darauf eingegangen, inwieweit bewegungsorientierte Interventionen sich in der Behandlung von Kindern mit der Diagnose ADHS auswirken können. Der dritte Teil der Arbeit beschäftigt sich mit ADHS in Tageseinrichtungen für Kinder und den Möglichkeiten der Prävention und Unterstützung bei der Behandlung von Kindern mit der Diagnose ADHS innerhalb dieser Einrichtungen. In diesem Teil der Arbeit werden auch persönliche Erfahrungen der Autorin im Umgang mit Kindern mit der Diagnose ADHS miteinbezogen, die sich vor allem in dem Abschnitt 'pädagogische Handlungsgrundsätze im Umgang mit Kindern mit der Diagnose ADHS' widerspiegeln. Den theoretischen Auführungen schließt sich der empirische Teil dieser Arbeit an. Zunächst wird die angewandte Forschungsmethode und das methodische Vorgehen erläutert und begründet. Es folgt die Analyse und Auswertung der verschriftlichten Experteninterviews, bei der die gewonnenen Erkenntnisse aus dem theoretischen Teil dieser Arbeit mit den Interviewaussagen verknüpft und gegebenenfalls ergänzt werden. Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen aus dem theoretischen und dem empirischen Teil dieser Arbeit wird anschließend eine Empfehlung für die Planung und Durchführung eines spezifischen Bewegungsprojekts für Kinder mit der Diagnose ADHS in Tageseinrichtungen für Kinder gegeben. Die Arbeit schließt mit einer Zusammenfassung der im Rahmen der vorliegenden Arbeit erarbeiteten Ergebnisse sowie einem Ausblick bezüglich der Umsetzung von spezifischen Bewegungsangeboten für Kinder mit der Diagnose ADHS in Tageseinrichtungen für Kinder.

Title:Diagnose ADHS: Mit Bewegung gegen Hyperaktivität!: Hilfe durch spezifische Bewegungsangebote in…Format:Kobo ebookPublished:February 8, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640530276

ISBN - 13:9783640530274

Look for similar items by category:

Reviews