Die Übersetzung der Organisation: Pädagogische Ethnographie organisationalen Lernens by Nicolas EngelDie Übersetzung der Organisation: Pädagogische Ethnographie organisationalen Lernens by Nicolas Engel

Die Übersetzung der Organisation: Pädagogische Ethnographie organisationalen Lernens

byNicolas Engel

Paperback | February 10, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$70.50 online 
$77.95 list price save 9%
Earn 353 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Organisationen lernen Identität: Alltäglich produzieren, sichern und riskieren sie ein spezifisches Wissen der Identität und übersetzen dieses im Spannungsfeld ökonomischer An- und Einpassungszwänge sowie programmatischer Ansprüche der Zweckerfüllung in eine Praxis organisationaler Selbstdarstellung, in einen ,eigenen Stil'. Die vorliegende organisationspädagogische Untersuchung deutsch-tschechischer Grenzorganisationen zielt auf eine gegenstandsbezogene Theorie organisationalen Identitätslernens. Sie verbindet die praxistheoretisch interessierte Analyse von Mustern und Strategien dieses Lernens mit methodischen Überlegungen zur pädagogischen Ethnographie von Organisationen. Mit Die Übersetzung der Organisation wird auf die kritische Haltung des ethnographischen Organisationsforschers als Übersetzer verwiesen und zugleich die zentrale These der gegenstandsbezogenen Theorie benannt: Organisationales Identitätslernen ist eine Übersetzungsleistung.

Dr. Nicolas Engel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pädagogik der FAU Erlangen-Nürnberg.
Loading
Title:Die Übersetzung der Organisation: Pädagogische Ethnographie organisationalen LernensFormat:PaperbackPublished:February 10, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:365803534X

ISBN - 13:9783658035341

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Pädagogische Organisationsethnographie.- Strategien und Muster der Identitätspraxis grenzüberschreitender Organisationen. Zwei organisationsethnographische Fallstudien.- Entwurf einer Theorie organisationalen Identitätslernens im Kontext der Grenzüberschreitung.