Die Übertragung von Familienvermögen: Besonderheiten im Steuer- und Zivilrecht by Jürgen E. MilatzDie Übertragung von Familienvermögen: Besonderheiten im Steuer- und Zivilrecht by Jürgen E. Milatz

Die Übertragung von Familienvermögen: Besonderheiten im Steuer- und Zivilrecht

EditorJürgen E. Milatz

Paperback | December 11, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Out of stock online

Not available in stores

about

In wirtschaftlich unsicheren Zeiten beschäftigen sich viele Privatpersonen intensiv mit ihrem Vermögen und der Vermögenssicherung. Die Übertragung von Vermögenswerten wie Immobilien, Gesellschaftsanteilen oder Barvermögen innerhalb der Familie ist eine Maßnahme, um sich und die nachkommenden Generationen zu versorgen und das Familienvermögen zu sichern. Vor dem Hintergrund steuerlicher Überlegungen kommen dabei zahlreiche Übertragungsformen innerhalb des Familienverbunds infrage.Mit ausführlichen Beispielen und Hinweisen zur Steueroptimierung wird die Übertragung von Privatvermögen an Familienangehörige in diesem Buch erläutert.
Der Herausgeber Jürgen E. Milatz, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater, ist Partner bei Esche Schümann Commichau. Weitere Mitwirkende sind Rechtsanwälte und Steuerberater bei Esche Schümann Commichau, die schwerpunktmäßig im Bereich der Vermögens- oder Unternehmensnachfolgeberatung tätig sind.
Loading
Title:Die Übertragung von Familienvermögen: Besonderheiten im Steuer- und ZivilrechtFormat:PaperbackPublished:December 11, 2013Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658032367

ISBN - 13:9783658032364

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Beteiligte der Übertragung (Ehegatten, eingetragene Lebenspartner, Minderjährige, nichteheliche Lebensgefährten).-
Besonderheiten der unentgeltlichen Übertragung.-  
Besonderheiten der entgeltlichen Übertragung (Verkauf und Tausch).-
Vermögensgegenstände (Anteile an Personen- und Kapitalgesellschaften sowie Immobilien).-
Absicherung des Übergebers (Nießbrauch, Pflege, Wohnrecht, Für- und Vorsorge).-
Widerruf und Rücktritt.-
Auswirkungen auf Einkommensteuer und Schenkungsteuer.