Die Aktualität oder der gesellschaftstheoretische Status der Dialektik der Aufklärung nach Axel Honneth und Martin Seel by Katja Schulz

Die Aktualität oder der gesellschaftstheoretische Status der Dialektik der Aufklärung nach Axel…

byKatja Schulz

Kobo ebook | June 28, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Deutsche Philologie), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Dialektik der Aufklärung ist ein merkwürdiges Buch.' Aus diesem Grund spalten sich auch die Geister. Es lassen sich ein Reihe von Werken und Autoren finden, die sich mit der komplexen Darstellung des Werkes auseinander setzen, wodurch sehr unterschiedliche Herangehensweisen und weit auseinander gehende Meinungen zu Tage treten. In dieser Arbeit erfolgt eine Beschränkung auf die Ausführungen von Axel Honneth 'Über die Möglichkeit einer erschließenden Kritik' und Martin Seel 'Plädoyer für die zweite Moderne' . Dabei werden die in den Aufsätzen dargelegten Haltungen der Autoren zum gesellschaftstheoretischen Status der Dialektik der Aufklärung herausgearbeitet und im folgenden vergleichend gegenüber gestellt. Zuvor werden aber noch die in der Literatur aufzufindenen Probleme gezeigt, die mit der Rezeption der Dialektik der Aufklärung verbunden sein könnten. Außerdem wird noch eine kurze Darstellung der 'Dialektik der Aufklärung gegeben.

Title:Die Aktualität oder der gesellschaftstheoretische Status der Dialektik der Aufklärung nach Axel…Format:Kobo ebookPublished:June 28, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638514226

ISBN - 13:9783638514224

Look for similar items by category:

Reviews