Die Bedeutung der verschiedenen Anlage-Umwelt-Theorien für heutige Erziehungstheorien und deren Praxis by Elfriede Tillmann

Die Bedeutung der verschiedenen Anlage-Umwelt-Theorien für heutige Erziehungstheorien und deren…

byElfriede Tillmann

Kobo ebook | June 27, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2, Philipps-Universität Marburg (Universität), Veranstaltung: Seminar, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Anlage und Umwelt, in psychologischen Kreisen besser bekannt als nature und nurture, bestimmen unserer Entwicklung als Individuen. In welchem Verhältnis zueinander dies jedoch geschieht ist bis heute oft umstritten. In den folgenden Kapiteln wird genauer auf die Problematik der Anlage- Umwelt- Debatte und ihre Konsequenzen eingegangen. Der Philosoph Sokrates stellte im 5. Jahrhundert v. Chr. die Frage, warum Söhne tugendhafter Männer selbst nicht immer so tugendhaft seien. Seit dieser Zeit beschäftigten sich viele wissenschaftlich und weltanschaulich interessierte Menschen mit dem Problem, was genau Menschen zu ihrem Tun veranlasst. Wenn man die Geschichte der Psychologie zurückverfolgt, erkennt man, dass zunächst der Vererbung große Bedeutung zugemessen wurde, um die individuellen Unterschiede im menschlichen Verhalten zu erklären. Dies gilt vor allem für den Beginn des 20. Jahr hunderts, als Francis Galton und Karl Pearson in England das Fundament zur Messung psychologischer Merkmale des Menschen, bekannt als die Psychometrie, legten. Mit dem Aufkommen des psychologischen Ansatzes des Behaviorismus verlagerte sich vor allem in den Vereinigten Staaten der Akzent auf den Einfluss der Umwelt. Diese Sichtweise beschrieb den Menschen als unbegrenzt formbar.
Title:Die Bedeutung der verschiedenen Anlage-Umwelt-Theorien für heutige Erziehungstheorien und deren…Format:Kobo ebookPublished:June 27, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638391205

ISBN - 13:9783638391207

Look for similar items by category:

Reviews