Die Bedeutung von Artistik im Minnesang am Beispiel Heinrichs von Morungen by Anonym

Die Bedeutung von Artistik im Minnesang am Beispiel Heinrichs von Morungen

byAnonym

Kobo ebook | May 16, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum ist Artistik überhaupt von Bedeutung? Und spielt das Kunstverständnis der jeweiligen Zeit eine Rolle, um das beurteilen zu können? Um diese Fragen beantworten zu können, ist einiges zum Kunstverständnis im Mittelalter zu sagen, da es sich sehr vom heutigen unterscheidet. Heutzutage gilt wohl der Künstler als gut, der Grenzen überschreitet oder missachtet und Neues einführt, dabei vielleicht an Altes anknüpft. Derjenige, der seinen ganz eigenen 'Stil' hat, wird erfolgreicher sein, als derjenige, der nur reproduziert. Im Mittelalter galt derjenige als gut, der innerhalb der vorgeschriebenen Grenzen und Normen seiner künstlerischen Kompetenz Ausdruck zu verleihen wusste.
Title:Die Bedeutung von Artistik im Minnesang am Beispiel Heinrichs von MorungenFormat:Kobo ebookPublished:May 16, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638049086

ISBN - 13:9783638049085

Look for similar items by category:

Reviews