Die Behandlung von Zwangsstörungen unter Einbezug des Krankheitsbildes Trichotillomanie by Anonym

Die Behandlung von Zwangsstörungen unter Einbezug des Krankheitsbildes Trichotillomanie

byAnonym

Kobo ebook | January 27, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, , Veranstaltung: Vertiefungsbereich, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit des Vertiefungsbereiches Klinische Sozialarbeit behandelt das Thema der Behandlung von Zwangsstörungen unter Einbezug des Krankheitsbildes Trichotillomanie. Hierzu wird zunächst das Krankheitsbild Trichotillomanie erläutert. Weiter wird auf die Behandlung von Zwangsstörungen, im Besonderen auf die Verhaltens- und Pharmakotherapie, eingegangen, sowie verschiedene Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit erläutert. Die Interventionsmöglichkeiten unterteilen sich in gruppen- und sozialraumbezogene sowie einzel- und primärgruppenbezogene Interventionen, innerhalb dieser auf verschiedenste Beispiele näher eingegangen wird.

Title:Die Behandlung von Zwangsstörungen unter Einbezug des Krankheitsbildes TrichotillomanieFormat:Kobo ebookPublished:January 27, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668134219

ISBN - 13:9783668134218

Look for similar items by category:

Reviews