Die Bezugsnormorientierung von angehenden Lehrkräften: Der Einfluss des Beurteilungsziels und des Leistungsniveaus der Klasse auf die Bezugsnormorient by Anonym

Die Bezugsnormorientierung von angehenden Lehrkräften: Der Einfluss des Beurteilungsziels und des…

byAnonym

Kobo ebook | May 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$40.79 online 
$50.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 2, Technische Universität Dortmund (Fakultät 13 - Rehabilitationswissenschaften), Veranstaltung: Motivationspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Förderschwerpunkt Lernen ist die Motivation zum Lernen durch Leistungsbeurteilungen eine besondere Herausforderung, da es eine Ursache sein kann, durch welche sich Lernschwierigkeiten, Lernstörungen und Lernbehinderungen herausbilden können. Aus diesem Grund ist es für die sonderpädagogische Praxis bedeutend zu wissen, welche Form der Leistungsmessung und -bewertung wann eingesetzt werden sollte und welche Folgen sich dadurch ergeben können. Entsprechend müssen angehende Lehrkräfte des Förderschwerpunktes Lernen bereits im Studium auf diese besondere Herausforderung vorbereitet werden. Angelehnt an eine Untersuchung von Gerdes und Wilbert (2009) an der Universität Köln wird in dieser Arbeit durch eine Erhebung an der Technischen Universität Dortmund untersucht, welche Bezugssysteme angehende Lehrkräfte der Sonderpädagogik bei der Bewertung von Leistungen heranziehen. Die übergeordnete Fragestellung dieser Arbeit ist, ob die Studierenden der Technischen Universität Dortmund im Studium ausreichende Kenntnisse erlangen, die dazu führen, dass ihnen der Zusammenhang zwischen der Bewertung von Leistungen und Motivationsförderung bekannt ist.
Title:Die Bezugsnormorientierung von angehenden Lehrkräften: Der Einfluss des Beurteilungsziels und des…Format:Kobo ebookPublished:May 25, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668226474

ISBN - 13:9783668226470

Look for similar items by category:

Reviews