Die charakterliche Entwicklung Friedrich Mergels unter Berücksichtigung des sozialen Umfeldes in Annette von Droste-Hülshoffs 'Die Judenbuche' by Karsten Kramer

Die charakterliche Entwicklung Friedrich Mergels unter Berücksichtigung des sozialen Umfeldes in…

byKarsten Kramer

Kobo ebook | January 15, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germanistisches Seminar, Abt. für Neuere Deutsche Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Novelle 'Die Judenbuche' von Annette von Droste-Hülshoff erschien 1842. Sie erzählt die Lebensgeschichte des Frie drich Mergel, der Mitte des achtzehnten Jahrhunderts in einem abgelegenen Dorf im 'gebirgichten Westfalen' aufwächst. Die Entwicklung des Protagonisten Friedrich vom scheuen, zurückgezogenen Kind zum prahlerischen und kriminellen Erwachsenen, der den Juden Aaron erschlägt und sich 28 Jahre nach der Tat reumütig selbst das Leben nimmt, bildet den Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Besonderes Augenmerk erhalten hierbei die Auswirkungen von Herkunft, Elternhaus und dörflichem Umfeld auf Friedrichs Werdegang. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es also, die Persönlichkeitsentwicklung Friedrich Mergels ausführlich darzustellen und diejenigen Faktoren, die sich auf die Charakterausprägung der Hauptfigur auswirkten und diese beeinflussten, aufzuzeigen und kritisch zu hinterfragen. Hingegen kann und soll es nicht Ziel dieser Arbeit sein, die von der Autorin bewußt eingebrachten Unklarheiten der Erzählung - wie z. B. die Mordfälle Brandis und Aaron - umfassend aufzudecken. Dennoch wird versucht, durch das Zusammentrage n von Indizien und Anmerkungen aus der Erzählung den in der Arbeit vertretenen Standpunkt - die Identifizierung Friedrich Mergels als Mörder des Juden Aaron - zu begründen und zu rechtfertigen. Dies geschieht jedoch ausschließlich in einem Rahmen, der für das behandelte Thema notwendig und sinnvoll erscheint. Der Verlauf von Friedrichs Entwicklung wird in Kapitel 2 chronologisch wiedergegeben. Abschnitt 2.1 behandelt Friedrichs erste Lebensjahre. Das Verhalten und die Erziehung der Eltern Hermann Mergel und Margreth Semmler wie auch die Besonderheiten der dörflichen Umgebung sind zentrale Aspekte dieses Kapitels. Unterpunkt 2.2 setzt mit dem Tod des Vaters ein und erläutert die Auswirkungen dieses tragischen Ereignisses auf die Entwicklung des neunjährigen Friedrichs. Sein Verhältnis zur Mutter erhält hierbei besondere Berücksichtigung. [...]

Title:Die charakterliche Entwicklung Friedrich Mergels unter Berücksichtigung des sozialen Umfeldes in…Format:Kobo ebookPublished:January 15, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638245381

ISBN - 13:9783638245388

Look for similar items by category:

Reviews