Die Einflussmöglichkeiten der Verbände im Gesetzgebungsprozess by Rebekka Hegner

Die Einflussmöglichkeiten der Verbände im Gesetzgebungsprozess

byRebekka Hegner

Kobo ebook | August 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$17.59 online 
$21.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, Möglichkeiten für eine erfolgreiche Verbandsarbeit im Rahmen des Gesetzgebungsprozesses zu identifizieren und auszuführen. Im Folgenden werden zunächst im zweiten Kapitel wichtige Begriffe definiert bzw. näher erläutert und im dritten Kapitel die Institutionen vorgestellt, die in der Bundesrepublik Deutschland das Initiativrecht besitzen, um einen Entwurf in den Bundestag einzubringen. Anschließend wird das Hauptverfahren näher beschrieben, den der Entwurf durchlaufen muss, um schlussendlich im Abschlussverfahren verabschiedet zu werden. Im Anschluss wird die Arbeit im vierten Kapitel ausschließlich auf Einflussmöglichkeiten in der Ministerialbürokratie und auf Bundestagsabgeordnete eingehen. In der Bundesrepublik Deutschland herrscht die Staatsform der parlamentarischen Demokratie: Bundestagsabgeordnete werden direkt vom Volk in das Parlament gewählt und repräsentieren es. Im Parlament werden Kanzler gewählt, Gesetze verabschiedet und über Themen entschieden, die die Bevölkerung in Deutschland betreffen. In der Realität verfügen politische Akteure jedoch selten über einen vollständigen Sachverstand aller Themen und so kam es in der Vergangenheit immer häufiger dazu, dass Experten, sogenannte Lobbyisten, aus der Praxis zu bestimmten Themenfeldern befragt wurden und ihr Fachwissen bereitstellten. In der Folge könnte der Eindruck entstehen, dass eine Beeinflussung der Sachkundigen, durch die Bereitstellung ihres Fachwissens nicht immer der breiten Gesellschaft dienen könnte, wie es eine Demokratie jedoch verlangt. Denn oben genannte Experten vertreten in der Regel nur Partikularinteressen.
Title:Die Einflussmöglichkeiten der Verbände im GesetzgebungsprozessFormat:Kobo ebookPublished:August 25, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668284709

ISBN - 13:9783668284708

Look for similar items by category:

Reviews