Die Entstehung der Tschechoslowakischen Republik 1918 by Karel Schelle

Die Entstehung der Tschechoslowakischen Republik 1918

byKarel Schelle

Kobo ebook | April 17, 2009

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Scientific Study from the year 2009 in the subject Law - Philosophy, History and Sociology of Law, grade: keine, , language: Czech, abstract: Diese Monographie erörtert die wichtigsten Ereignisse, mit denen die Entstehung der selbständigen Tschechoslowakischen Republik im Jahre 1918 verbunden ist.Zum entscheidenden Tag für Schicksal des tschechischen und slowakischen Volkes wurde der 28. Oktober 1918, als der Prager Nationalausschuss den selbständigen Tschechoslowakischen Staat proklamierte. Es war die Geburtsstunde der tschechoslowakischen Nation. Der nationale Befreiungskampf hat seinen Höhenpunkt erreicht und Österreich-Ungarn hat begonnen, aus der Europakarte zu verschwinden.Am Abend 28. Oktober 1918 wurde der Nationalausschuss in die gesetzgeberische Körperschaft der selbständigen Tschechoslowakei umgestaltet. Die Errichtung der Tschechoslowakei hat eine logische Äußerung des revolutionären völkischen Befreiungskampfes des tschechischen und slowakischen Volkes und die Aktivierung des Auslandswiderstandes dargestellt. Es war eine Erfüllung der langfristigen berechtigten Sehnsüchte des Volkes nach der nationalen Freiheit und Selbständigkeit nach dem Sturz der österreichischen Vorherrschaft. Der vier Monate vor der Unabhängigkeitserklärung wiederhergestellte Nationalausschuss sollte ein Ausdruck der Volkseinheit sein. Dieser wurde zum Zentralorgan mit legislativer und vollziehender Gewalt für den ganzen tschechoslowakischen Staat. Am Heiligen Tag, am 24. Dezember hat sich Ungarn der Note der Entente unterworfen. Es wurde eine Demarkationslinie in der Slowakei festgelegt und bis 20. Januar 1919 hat die tschechoslowakische Armee den Rest der Slowakei besetzt. Am 25. Februar 1919 wurde Gesetz über die Abstempelung von Banknoten der Österreich-ungarischen Bank erlassen und es wurde mit der Einführung eigener tschechoslowakischer Währung begonnen. Am 25. März verhängte die Regierung das Standrecht gegen Führer der bolschewistischen Bewegung, was eine Reaktion auf die Entstehung der ungarischen Räterepublik dargestellt hat. Schon am 16. April 1919 wurde das Gesetz über die Bodenreform erlassen, das über Beschlagnahme des Grundbesitzes über 150 Hektar (Ackerboden) oder 250 Hektar insgesamt entschieden hat.Am 28. Juni 1919 wurde der Vertrag von Versailles unterzeichnet, in dem Deutschland die tschechoslowakische Unabhängigkeit anerkannte und das Hultschiner Ländchen an die Tschechoslowakei abtreten musste. Am 10. September 1919 wurde der Friedensvertrag mit Österreich in Saint-Germain-en-Laye unterzeichnet. Am 29. Februar 1920 hat die Nationalversammlung die Verfassung verabschiedet.

Title:Die Entstehung der Tschechoslowakischen Republik 1918Format:Kobo ebookPublished:April 17, 2009Publisher:GRIN Publishing

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640312260

ISBN - 13:9783640312269

Look for similar items by category:

Reviews