Die Entwicklung von der Armenfürsorge zur Professionalisierung der Sozialen Arbeit by Michaela Schnisa

Die Entwicklung von der Armenfürsorge zur Professionalisierung der Sozialen Arbeit

byMichaela Schnisa

Kobo ebook | July 29, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Geschichte der Sozialen Arbeit, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Armut existiert seit Beginn der Menschheitsgeschichte, jedoch unterlagen die allgemeine Sichtweise dieser Äußerung sozialer Ungleichheit, sowie der Umgang damit einem steten Wandel. In der vorliegenden Arbeit soll dieser Wandel vor dem Hintergrund wichtiger Ereignisse der deutschen Geschichte dargestellt werden. Hierfür wird die Entwicklung der Armenfürsorge ausgehend von der auf christlicher Nächstenliebe basierenden Almosenvergabe im frühen Mittelalter über die zunehmende Organisierung sozialer Hilfen zur Zeit der Industrialisierung bis hin zur Professionalisierung und Verwissenschaftlichung der Sozialen Arbeit im 20. Jh. nachgezeichnet. Abschließend soll noch kurz auf die aktuelle Situation in Bezug auf die Soziale Arbeit eingegangen werden. Da ich in meiner bisherigen Tätigkeit als Erzieherin häufig mit der Problematik sozialer Ungleichheit konfrontiert wurde habe ich ein besonderes Interesse für diese Thematik entwickelt. Um mein Wissen in diesem Bereich zu erweitern habe ich diese Thematik gewählt. Zudem bin Ich der Ansicht, dass ich, um einen sozialen Beruf professionell auszuüben, dessen geschichtliche Entwicklung kennen sollte. Dieses Wissen dient insbesondere dazu, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen.
Title:Die Entwicklung von der Armenfürsorge zur Professionalisierung der Sozialen ArbeitFormat:Kobo ebookPublished:July 29, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640122119

ISBN - 13:9783640122110

Look for similar items by category:

Reviews