Die erste Stunde Null: Gründungsjahre der österreichischen Republik 1918-1922

Kobo ebook | November 7, 2017 | German

Die erste Stunde Null: Gründungsjahre der österreichischen Republik 1918-1922
$27.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die turbulenten Jahre der Erfindung eines neuen Staates Der Krieg ging zu Ende, die Monarchie lag in Trümmern, der Kaiser dankte ab. Eilig formten sich neue Staaten: Einer nannte sich Republik Deutschösterreich. Noch standen die Grenzen des neuen Staates nicht fest, es gab keine Verfassung, die die politische Ordnung regelte. Deutschösterreich wollte sich dem Deutschen Reich anschließen, Vorarlberg der Schweiz und einzelne Bundesländer kokettierten mit Freistaatideen. Doch zugleich waren die Gründungsjahre der Ersten Republik auch ein großer Aufbruch Richtung Moderne. Sie legten das Fundament für eine soziale Demokratie, beteiligten die Frauen am politischen Leben, brachten neue Lebenslust. Die Autoren zeigen in einem großen Panorama ein Versuchslabor der Selbstfindung eines Staates: der Republik Österreich.

Title:Die erste Stunde Null: Gründungsjahre der österreichischen Republik 1918-1922Format:Kobo ebookPublished:November 7, 2017Publisher:Residenz VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3701745633

ISBN - 13:9783701745630

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: