Die Flucht nach Varennes by Alexandre Dumas

Die Flucht nach Varennes

byAlexandre Dumas

Kobo ebook | January 3, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$3.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Als Flucht nach Varennes wird der Fluchtversuch des französischen Königs Ludwig XVI. und seiner Familie aus dem revolutionären Frankreich in der Nacht vom 20. auf den 21. Juni 1791 bezeichnet. Die Flucht mit dem ursprünglichen Ziel Metz endete vorzeitig in dem kleinen Ort Varennes, nachdem Ludwig von einem Postmeister erkannt worden war. Capitaine Jean-Louis Romeuf führte die königliche Familie unter Geleitschutz durch die Garde nationale nach Paris zurück, wo der König kurzfristig von seinen Ämtern suspendiert wurde. Da die Abgeordneten zu diesem Zeitpunkt keine Alternative zur geplanten Einführung der konstitutionellen Monarchie in der Verfassung von 1791 sahen, einigten sie sich in der französischen Nationalversammlung darauf, den Fluchtversuch als „Entführung" auszugeben und beließen Ludwig im Amt. Das Vertrauen der meisten Abgeordneten in seinen guten Willen hatte Ludwig durch seinen Fluchtversuch indes nachhaltig erschüttert; das Ereignis gab republikanischen Gruppierungen in der Nationalversammlung starken Auftrieb. Die Mitglieder des Club des Cordeliers erklärten noch am Tag der Flucht: „Endlich sind wir frei und ohne König". Dumas zeichnet an Hand von Berichten von Zeitzeugen und Besuch der historischen Orte, die Flucht und Rückkehr nach Paris im Roman nach.
Title:Die Flucht nach VarennesFormat:Kobo ebookPublished:January 3, 2017Publisher:andersseitig.deLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3961182566

ISBN - 13:9783961182565

Look for similar items by category:

Reviews