Die Fähigkeit Des Fortschritts Im Strategischen Management: Eine Organisations- Und Wissenschaftstheoretisch Fundierte Erweiterung Des Konzepts Dynami by Heike HölznerDie Fähigkeit Des Fortschritts Im Strategischen Management: Eine Organisations- Und Wissenschaftstheoretisch Fundierte Erweiterung Des Konzepts Dynami by Heike Hölzner

Die Fähigkeit Des Fortschritts Im Strategischen Management: Eine Organisations- Und…

byHeike HölznerForeword byProf. Dr. Hans Koller

Paperback | October 27, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$87.51 online 
$103.95 list price save 15%
Earn 438 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Konzept dynamischer Fähigkeiten gilt im Strategischen Management als Hoffnungsträger der theoretischen Entwicklung und ist dennoch umstritten. Heike Marita Hölzner untersucht das theoretische Fundament dieser Fähigkeitsmodelle. Sie entwickelt eine Heuristik zur Einordnung der Wissenschaftlichkeit strategischer Theorien, die sie auf den Capability-based View anwendet. Dadurch zeigt die Autorin für künftige Forschungen eine klare Entwicklungsrichtung auf. Mit Hilfe verschiedener Organisationstheorien entwirft sie zudem ein integriertes Modell zur Erklärung der Entstehung und Veränderung organisationaler Fähigkeiten, das viele bisherige Erklärungslücken schließt.
Dr. Heike Marita Hölzner promovierte bei Prof. Dr. Hans Koller am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Industriebetriebslehre und Innovationsmanagement der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg.
Loading
Title:Die Fähigkeit Des Fortschritts Im Strategischen Management: Eine Organisations- Und…Format:PaperbackPublished:October 27, 2009Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834918237

ISBN - 13:9783834918239

Reviews

Table of Contents

Wissenschaftstheorie im und für das Strategische Management, Die Fähigkeitsorientierung im Strategischen Management, Zur Erklärung der Fähigkeiten inhärenter Dynamik, Das unterschätzte Potential organisationaler Routinen