Die Funktion des Fantastischen in Christine Nöstlingers Roman 'Wir pfeifen auf den Gurkenkönig' by Sebastian Schmidt

Die Funktion des Fantastischen in Christine Nöstlingers Roman 'Wir pfeifen auf den Gurkenkönig'

bySebastian Schmidt

Kobo ebook | September 12, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Phantastische Kinder - und Jugendliteratur, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Christine Nöstlinger veröffentliche ihren Erfolgsroman Wir pfeifen auf den Gurkenkönig im Jahre 1972. Die im Roman thematisierte Abdankung der autoritären Erziehungsform steht im Kontext mit dem mentalgeschichtlichen Umbruch in der Literatur und dem Ende der Nachkriegsliteratur der siebziger Jahre. 'Der aufklärerische, antiautoritäre Impetus jener Jahre ist bis in einige phantastische Figuren hinein spürbar [...].'1 Gerade in diesem Jahrzehnt erfährt die Kinder- und Jugendliteratur eine Revolution. Strukturelle Veränderungen in der Familie und politische Dimensionen in Bezug auf das Privatleben werden literarisch dargestellt.

Title:Die Funktion des Fantastischen in Christine Nöstlingers Roman 'Wir pfeifen auf den Gurkenkönig'Format:Kobo ebookPublished:September 12, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638543900

ISBN - 13:9783638543903

Reviews