Die geltende Verfassung der VR China von 1982: Ausdruck des 'programmatischen' Verfassungsbegriffs by Anonym

Die geltende Verfassung der VR China von 1982: Ausdruck des 'programmatischen' Verfassungsbegriffs

byAnonym

Kobo ebook | July 23, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$7.19 online 
$7.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, Note: 1,0, Universität zu Köln, Veranstaltung: Der Verfassungsstaat und seine Rezeption in China, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Während westliche, rechtsstaatliche Verfassungen mittels Bürgerrechten und Gewaltenteilung die Freiheit des Individuums schützen wollen, zielt die chinesische Verfassung auf die uneingeschränkte Handlungsfreiheit der Kommunistischen Partei bei der Durchsetzung ihres politischen Programms. Man spricht in diesem Fall auch vom 'programmatischen' Verfassungsbegriff, der dem 'rechtsstaatlichen' Verfassungsbegriff westlicher Grundgesetze gegenübersteht. Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, die unbestrittene 'programmatische' Funktion der Verfassung von 1982 anhand inhaltlicher Bestimmungen nachzuweisen.
Title:Die geltende Verfassung der VR China von 1982: Ausdruck des 'programmatischen' VerfassungsbegriffsFormat:Kobo ebookPublished:July 23, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640108116

ISBN - 13:9783640108114

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Die geltende Verfassung der VR China von 1982: Ausdruck des 'programmatischen' Verfassungsbegriffs

Reviews