Die Gesprächslandkarte 8x8 und das ErIch-Modell: Zwei Modelle zur Einführung von evokatorischer Führung in Unternehmen by Olaf Keser-Wagner

Die Gesprächslandkarte 8x8 und das ErIch-Modell: Zwei Modelle zur Einführung von evokatorischer…

byOlaf Keser-Wagner

Kobo ebook | January 29, 2018 | German

Pricing and Purchase Info

$5.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die "Gesprächslandkarte 8x8" wurde entwickelt aus der "Dynamischen Urteilsbildung" von Lex Bos, den "Sieben Lernschritten" von Coen van Houten und der "Theory U" von Claus Otto Scharmer. Mit der Hilfe dieses Modells lassen sich Fragen genauer untersuchen und Denkbewegungen von Mitarbeitern und Kollegen in konstruktive Lösungsvorschläge verwandeln. Das "ErIch-Modell" ist eine "Fragelandkarte", die wesentliche Kriterien bei der Übergabe von Verantwortung zusammenstellt, um in Delegationsgesprächen die Aufmerksamkeit auf wichtige Fragestellungen zu legen und klare Aufgabenbeschreibungen und -abgrenzungen zu erhalten.

Title:Die Gesprächslandkarte 8x8 und das ErIch-Modell: Zwei Modelle zur Einführung von evokatorischer…Format:Kobo ebookPublished:January 29, 2018Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3741235857

ISBN - 13:9783741235856

Look for similar items by category:

Reviews