Die Grundzüge der Philosophie Henri Bergsons by Arslan Topakkaya

Die Grundzüge der Philosophie Henri Bergsons

byArslan Topakkaya

Kobo ebook | April 22, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$36.39 online 
$45.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Erciyes Üniversitesi, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Analyse der Zeitlehre hat eine unersetzbare Stellung in H. Bergsons Philosophie. Man kann für Bergson sagen, dass ohne die Zeitanalyse seine Philosophie nicht so viel Einfluss auf das nachfolgende Denken hätte haben können. Er widmet seine Philosophie von Anfang bis Ende dem Verständnis des realen Charakters der wirklichen Zeit (der Dauer). Bergson setzt seine Philosophie des Lebens und der Freiheit dem Positivismus und Materialismus entgegen. Seine Zeitlehre positioniert sich vor allem gegen die Kantische und wissenschaftliche Zeitanalyse. Bergson versucht in seiner ganzen Philosophie eine Methode festzulegen und an einem wesentlichen Punkt die Möglichkeit ihrer Anwendung aufleuchten zu lassen. Sein entscheidendes Anliegen ist, zu zeigen, dass Dauer und Raum, Bewusstsein und Materie, Leib und Seele, Gedächtnis und Gehirn nicht gleichzusetzen sind.

Title:Die Grundzüge der Philosophie Henri BergsonsFormat:Kobo ebookPublished:April 22, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640312945

ISBN - 13:9783640312948

Look for similar items by category:

Reviews