Die Hebung der arbeitenden Klassen durch Genossenschaften und Volksbanken: Eine Anleitung zur Gründung von Genossenschaften aller Art by Max Wirth

Die Hebung der arbeitenden Klassen durch Genossenschaften und Volksbanken: Eine Anleitung zur…

byMax Wirth, Max Otte

Kobo ebook | February 13, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$12.19 online 
$15.21 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Zurück zu den Stärken unseres Finanzsystems. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Schieflage weniger großer Banken das gesamte weltweite Finanzsystem in den Abgrund ziehen kann. Die Folgen sind unüberschaubar und der Ruf nach strengeren Regeln und Kontrolle nicht zu überhören. Dabei ist eine kostspielige und aufwendige Suche nach funktionierenden Organisationsformen für Banken keinesfalls erforderlich. Max Wirth wurde 1860 von verschiedenen Stellen aufgefordert, Material und Ratschläge zur Gründung von Volksbanken zu geben. Sein aus dieser Recherche entstandenes Buch ist ein hochaktueller Stoff , denn der Blick auf genossenschaftlich organisierte Banken früher und heute zeigt, dass sie mit ihrer Arbeitsweise an den Finanzmärkten in besonderer Weise den Anforderungen an ein stabiles, nachhaltiges und wettbewerbsorientiertes Bankensystem entsprechen.

MAX WIRTH(1822 - 1900) gründete das Wochenblatt Der Arbeitgeber und betätigte sich gleichzeitig als Redakteur für die Frankfurter Handelszeitung. Später ging er als Direktor des Statistischen Bureaus der Schweiz nach Bern, ehe er sich 1874 als Mitarbeiter der Neuen Freien Presse und Korrespondent des Londoner Economist in Wien niederließ. PROF. DR. MAX OTTE ist der bekannteste Börsenprofi in Deutschland. Seine Bücher sind allesamt Bestseller. Außerdem ist er 'Börsenstar 2009, 2010 und 2011' des wichtigen Anlegermagazins Börse Online.

Title:Die Hebung der arbeitenden Klassen durch Genossenschaften und Volksbanken: Eine Anleitung zur…Format:Kobo ebookPublished:February 13, 2013Publisher:FinanzBuch VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3862484270

ISBN - 13:9783862484270

Look for similar items by category:

Reviews