Die Hermeneutik Gadamers by Cornelia Clauss

Die Hermeneutik Gadamers

byCornelia Clauss

Kobo ebook | April 23, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 2, Universität Leipzig, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Was versteht man unter Hermeneutik? 1.1. Der gegenwärtige Hermeneutikbegriff Im Anschluss an Heidegger hat vorallem Gadamer in der Gegenwart versucht eine umfassende philosophische Theorie des Verstehens auszuarbeiten. Sein diesbezügliches Werk bezeichnet er mit dem Titel 'Wahrheit und Methode. Grundzüge einer philosophischen Hermeneutik'. Als Hermeneutik bezeichnet man im allgemeinen Sinne die Kunst und die Lehre des Verstehens. Die Aufgabe der Hermeneutik soll es sein, so Gadamer, das Unverständliche allen verständlich zu machen: 'Sich zu verständigen suchen, gewiß nicht um jeden Preis, ist die eigentliche Kunst der Hermeneutik.' (PH 320) Was aber versteht Gadamer unter dem Begriff des Verstehens? 'Verstehen heißt nämlich eigentlich: 'Für den Anderen stehen, ihn vertreten', seinen Standpunkt erwägen. Das erst ist Verstehen, dass man das Gesagte bedenkt und darauf antwortet.' (PH 322) [...]

Title:Die Hermeneutik GadamersFormat:Kobo ebookPublished:April 23, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638370062

ISBN - 13:9783638370066

Look for similar items by category:

Reviews