Die Hure: Roman by Laura Gustafsson

Die Hure: Roman

byLaura Gustafsson, Gabriele Schrey-Vasara

Kobo ebook | May 13, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$11.19 online 
$14.42 list price save 22%

Available for download

Not available in stores

about

Das literarische Äquivalent zu Kill Bill

Laura Gustafsson ist eine Autorin, die herausfordert. Ihr Debütroman – eine Mischung aus Literatur, Pornographie und Feminismus – stellt die Spielregeln der Literatur auf den Kopf. Wild und unberechenbar, provokant und dann wieder sehr, sehr ernst. In Die Hure geht es um Prostituierte, die Gewalt und Unterdrückung erleben und beschließen zurückzuschlagen.

Viel Geld für wenig Arbeit. So denkt sich das Milla, als sie ihr Studium abbricht und ein Leben als Prostituierte beginnt. Täglich zweihundert Euro sind der Lohn. Auch Millas Nachbarin Kalla entscheidet sich, so ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Kalla empfindet den bezahlten Sex jedoch als erniedrigend und heuert stattdessen als Putzfrau an, doch dies erweist sich als noch größere Unterdrückung. Sie dreht durch und rächt sich an all denen, die sie dominiert haben. Die Hure beschreibt die tägliche Gewalt, die Männer gegen Frauen ausüben. Die Autorin verbindet Alltagserfahrungen mit Elementen der griechischen Mythologie und sprengt damit die Grenzen der Literatur auf einzigartige Weise.

Title:Die Hure: RomanFormat:Kobo ebookPublished:May 13, 2013Publisher:Heyne VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3641102790

ISBN - 13:9783641102791

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Die Hure: Roman

Reviews