Die Künstlerproblematik im Werk Thomas Manns am Beispiel der Novellen 'Tonio Kröger' und 'Tristan' by Marko Rosteck

Die Künstlerproblematik im Werk Thomas Manns am Beispiel der Novellen 'Tonio Kröger' und 'Tristan'

byMarko Rosteck

Kobo ebook | June 19, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universität Leipzig (Germanistik), Veranstaltung: Die Künstlerproblematik in der Literatur des 20.Jhd., 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Novelle 'Tonio Kröger' ist wohl der Literatur zuzurechnen, die auf den jugendlichen Leser einer jeden Generation größten Einfluss hat. Wie der Autor selbst einmal feststellte, ist dies nicht aus sich selbst heraus verständlich. Vielleicht liegt es daran, dass sich in der Problematik des Vereinbarens von Bürgerperson und Künstlerperson ein weitaus umfassenderer Konflikt darstellt. Ein Konflikt, der zu den tiefsten Fragen menschlicher Gesellschaft führt, grob formuliert, dem Verhältnis von Individuum und Gesellschaft, Fragen die sich Menschen ein Leben lang, angefangen in der Jugend, stellen. Inwieweit dieser grundsätzliche Konflikt in Thomas Manns 'Tonio Kröger' Ausdruck findet, soll jedoch nur eine Frage neben anderen sein. Grundlegend soll in der vorliegenden Arbeit das Problematisieren des Lebens als Künstler und Bürger im Werk Thomas Manns dargestellt werden. Praktisch soll dies vornehmlich an der Novelle 'Tonio Kröger', und im Vergleich dazu an einer weiteren Novelle, 'Tristan', geschehen. Bei diesem Versuch sind Leben und Werk Manns untrennbar miteinander verbunden. Die Schwierigkeit liegt vielleicht eher darin, das Werk nicht nur aus der Biographie Thomas Manns heraus zu verstehen und zu interpretieren. Um eine erste Trennung zu erreichen werde ich im ersten Teil zunächst zwei Lebensläufe vorstellen. Zum einen soll der Mensch Thomas Mann und seine Umwelt dargestellt werden. In was für einer Zeit lebte er, welche Ereignisse waren prägend, wie gestalteten sich die Beziehungen zu seiner Familie und nicht zuletzt die Beziehung zu sich selbst. Diese Fragen sollen dem Umfang der Arbeit entsprechend nur kurz angedeutet werden, um einen Eindruck und Einstieg zu ermöglichen. Manns Werke werden nur benannt, wenn es unumgänglich ist. Zum anderen soll der Autor Thomas Mann dargestellt werden. Dieser vornehmlich bibliographische Abriss findet seine Komplettierung in den Verbindungen zum vorangestellten Leben des Autors. In einem nächsten Schritt, dem Hauptteil der Arbeit, beschäftige ich mich mit der Novelle 'Tonio Kröger'. Einleitende Informationen, darunter einiges zur Entstehung und einer ersten Inhaltsangabe, gehen über zur Personenkonstellation, hin zum thematischen Schwerpunkt der Novelle, dem Leben als Künstler oder Bürger bzw. einer möglichen Vereinigung beider.

Title:Die Künstlerproblematik im Werk Thomas Manns am Beispiel der Novellen 'Tonio Kröger' und 'Tristan'Format:Kobo ebookPublished:June 19, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638511332

ISBN - 13:9783638511339

Look for similar items by category:

Reviews