Die Kantische Ethik - Im Glauben an die Vernunft: Im Glauben an die Vernunft by Nicole Geilen

Die Kantische Ethik - Im Glauben an die Vernunft: Im Glauben an die Vernunft

byNicole Geilen

Kobo ebook | October 12, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Referat (Handout) aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethik, Note: 1,0 (sehr gut), Pädagogische Hochschule Heidelberg (Institut für Philosophie und Ethik und ihre Didaktik), Veranstaltung: Philosophen und ihre Philosophie, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf den folgenden Seiten beschäftige ich mich mit dem vermutlich meistinterpretierten Konzept moralischer Orientierung: Dem Konzept der Kantischen Ethik, das den kategorischen Imperativ beinhaltet. Ich möchte zum Nachdenken anregen, wie und warum gerade Kant zu einer Ethik unter dem Primat der Vernunft findet und, noch grundsätzlicher, ob es keine Ethik ohne ein grundlegendes, kompatibles Menschenbild geben kann. Kants Sicht auf den Menschen enthüllt sich in verschachtelten Sätzen, konstruiert bis in ihr letztes grammatikalisches Glied, gleichsam einer Sprache der reinen Vernunft. Und doch vergisst Kant nicht die Menschen, die er mit seinen Ansprüchen bedenkt. Er weiß um die Wirklichkeit ihrer Fähigkeiten, die neben dem Potential ihrer Möglichkeiten bestehen. Aus diesem Grunde möchte ich zum Abschluss meiner Betrachtungen, deren Hauptteil eine Untersuchung über den kategorischen und den praktischen Imperativ darstellt, der Frage widmen, ob Butlers Kritik an Kant gerechtfertigt ist. Enthebt Kant den Menschen aus seiner Souveränität? Verkennt er das menschliche Wesen?

Title:Die Kantische Ethik - Im Glauben an die Vernunft: Im Glauben an die VernunftFormat:Kobo ebookPublished:October 12, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638314766

ISBN - 13:9783638314763

Look for similar items by category:

Reviews