Die Landverschickungskampagne aus der Sicht der jungen Frauen: Die Jugend im China des 20. Jahrhunderts by Julia Mauersberger

Die Landverschickungskampagne aus der Sicht der jungen Frauen: Die Jugend im China des 20…

byJulia Mauersberger

Kobo ebook | March 26, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 2,1, Freie Universität Berlin (Ostasiatisches Seminar), Veranstaltung: Rebellion, Revolte, Revolution? Jugend im China des 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Landverschickung der Jugendlichen und Gebildeten war eine von Mao Zedong initiierte Aktion, um einerseits die Bevölkerungs in den Städten zu reduzieren und andererseits um die Entwicklung auf dem Lande voran zu bringen. Viele Jugendlichen wurden einfach aus ihrem familiären Umfeld gerissen und wurden nicht einmal gefragt, ob sie auf's Land ziehen wollen. Gebildete, städtische Jugendliche wurden ein ländliche, ärmliche Gebiete verschickt, in denen das Bildungsniveau mehr als niedrig und die Karriere- oder Bildungsmöglichkeiten für diese Jugendlichen gleich null waren. Vor allem für die jungen Frauen, denen die Möglichkeit gegeben war, die Universität zu besuchen, wurden durch die Kampagne in ihrer individuellen und beruflichen Entwicklung zurückgeworfen. Das Thema der Hausarbeit soll die Situation der jungen Frauen darlegen. Inwieweit hat sie die Landverschickung verändert, welchen Wertewandel haben sie vollzogen, welchen persönlichen Nutzen haben sie daraus gezogen. Diese Arbeit soll den Wandel der Situation der jungen Frauen näher bringen. In welcher Lage befanden sich die jungen Frauen vor der Verschickung, wie war die Situation währenddessen und wie hat sich die Situation nach der Rückkehr dieser jungen Frauen vom Land zurück in die Stadt verändert.

Title:Die Landverschickungskampagne aus der Sicht der jungen Frauen: Die Jugend im China des 20…Format:Kobo ebookPublished:March 26, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656158983

ISBN - 13:9783656158981

Look for similar items by category:

Reviews