Die Lexik der Lifestylemagazine 'Women's Health' und 'Men's Health'. Geschlechterspezifische Unterschiede by Julia Steinbichl

Die Lexik der Lifestylemagazine 'Women's Health' und 'Men's Health'. Geschlechterspezifische…

byJulia Steinbichl

Kobo ebook | September 30, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$29.19 online 
$36.39 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Philosophische Fakultät 1), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen meiner Untersuchung wurden für diese Art der Analyse sowohl verschiedene Ausgaben einer Frauen- als auch einer Männerzeitschrift, nämlich der Women´s Health und der Men´s Health, herangezogen, anhand derer untersucht werden sollte, ob es geschlechterspezifische Unterschiede innerhalb der Lexik dieser Art der deutschsprachigen Lifestylemagazine gibt und wo diese Unterschiede gegebenenfalls auszumachen sind. Hierüber sollte ein eigens ermittelter Korpus, bestehend aus den Titeln und Untertiteln der jeweiligen Inhaltsverzeichnisse aus je fünf der hierfür ausgewählten Frauen- und Männerzeitschriften, Aufschluss geben, der zu diesem Zweck auf seine Semantik, seine Lexik und seine Wortbildung hin untersucht wurde. Das Ziel dieser Untersuchung sollte letztendlich sein, herauszufinden, ob die gesamte Sprachverwendung innerhalb der Women´s Health und der Men´s Health geschlechterspezifische Unterschiede aufweist. Auf dieser Grundlage soll im Fazit dieser Forschungsarbeit abschließend die Frage geklärt werden, ob sich darüber hinaus, nämlich ob in diesem Fall von einer spezifischen Frauen- beziehungsweise Männersprache innerhalb der Frauen- und Männerzeitschriften gesprochen werden kann, eine verallgemeinernde Aussage bezogen auf alle deutschsprachigen Lifestylemagazine dieser Art tätigen lässt.

Julia Steinbichl, B.A., wurde 1990 in Würzburg geboren. Ihr Studium der Fächer Germanistik und Political and Social Studies an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg schloss die Autorin im Jahre 2013 mit dem Grad des Bachelor of Arts erfolgreich ab. Bereits zu Anfang ihres Studiums war die Autorin fasziniert von der deutschen Linguistik. Diese bildete ihren späteren Studienschwerpunkt, der sie ebenfalls dazu motivierte, sich der Thematik des vorliegenden Buches anzuschließen. Heute widmet sie sich einer journalistischen Tätigkeit.

Title:Die Lexik der Lifestylemagazine 'Women's Health' und 'Men's Health'. Geschlechterspezifische…Format:Kobo ebookPublished:September 30, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656506256

ISBN - 13:9783656506256

Reviews