Die Liebeslyrik Bertolt Brechts ab 1933 by Theresa Hotho

Die Liebeslyrik Bertolt Brechts ab 1933

byTheresa Hotho

Kobo ebook | March 23, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$4.99

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Neuere Deutsche Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Bertolt Brecht II, Sprache: Deutsch, Abstract: Was Brechts Schaffen auf dem Gebiet der Liebeslyrik anbelangt, so gehen die Meinungen auseinander: 'Doch eher um Nebenarbeiten' handele es sich 'gemessen an der inneren und äußeren Spannweite des Brechtschen lyrischen Schaffens', so Mennemeier. Er habe aus diesem Thema 'kein großes poetisches Engagement gemacht', versuchte vielmehr, in seinen Gedichten 'mit der Liebe 'fertig' zu werden.' Marcel Reich-Ranicki macht Bertolt Brecht im Gegenzug zu 'einem der großen Erotiker der deutschen Literatur'.
Title:Die Liebeslyrik Bertolt Brechts ab 1933Format:Kobo ebookPublished:March 23, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640572068

ISBN - 13:9783640572069

Look for similar items by category:

Reviews