Die Moderne Finanzfunktion: Strategien, Organisation, Prozesse by Frank KeuperDie Moderne Finanzfunktion: Strategien, Organisation, Prozesse by Frank Keuper

Die Moderne Finanzfunktion: Strategien, Organisation, Prozesse

EditorFrank Keuper, Alexander Vocelka, Michael Häfner

Paperback | September 16, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$92.47 online 
$103.95 list price save 11%
Earn 462 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die moderne Finanzfunktion beinhaltet die Bereiche Finanzmanagement, Accounting, Treasury und Controlling und ist in ihrer Zielsetzung eng mit der gesamten Unternehmensstrategie sowie den spezifischen Wettbewerbsstrategien verwoben. Dabei ist eine effektive und effiziente Operationalisierung einer modern interpretierten Finanzfunktion ohne eine Einbindung des Organisations- und IT-Management undenkbar. Renommierte Wissenschaftler, erfahrene Unternehmensberater und Führungskräfte verdeutlichen den Status quo und diskutieren die zu erwartenden Herausforderungen einer im Unternehmen modern gelebten Finanzfunktion. Anhand von vier Perspektiven wird dies konzeptualisiert und operationalisiert: - Die organisatorische Perspektive - Die strategische Perspektive - Die Accounting- und Treasury-Perspektive - Die Controlling-Perspektive "Die moderne Finanzfunktion" bietet Führungskräften im Bereich Finance und Finanzmanagement nachhaltigen Einblick in die integrierende Sichtweise der Finanzfunktion im Rahmen einer zukunftsgerichteten Unternehmensführung und -steuerung. Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Internationales Management, Strategisches Management, Controlling und Bankbetriebslehre bietet das Buch eine wichtige Informationsquelle.
Prof. Dr. Frank Keuper ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Konvergenz- und Medienmanagement an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Weiterhin ist er Akademischer Leiter und Geschäftsführer des Sales & Service Research Center, dessen Förderer die T-Punkt Vertriebsgesellschaft mbH ist.Alexander Vocelka ist M...
Loading
Title:Die Moderne Finanzfunktion: Strategien, Organisation, ProzesseFormat:PaperbackPublished:September 16, 2012Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:383494422X

ISBN - 13:9783834944221

Reviews

Table of Contents

Die moderne Finanzfunktion - Die organisatorische Perspektive.- Der CFO der Zukunft - Von der Ohnmacht des Controllings zur Vollmacht durch Integrität.- Historische Entwicklung von Shared Accounting Services bei Siemens.- Shared Services für Finance & Accounting - Aktuelle und künftige Erscheinungsformen in globalen Konzernen.- Moderne Strategien des erfolgreichen IT-Offshoring für Finanzorganisationen - Risiken und Erfolgsfaktoren.- Der "automatisierte" Bankvorstand - Wahrung der organisatorischen Handlungsfähigkeit des Bankvorstands vor dem Hintergrund steigender Umwelt- und Unternehmenskomplexität.- Systemtechnische Unterstützung der Finanzfunktion - Herausforderungen und Perspektiven.- Die moderne Finanzfunktion - Die strategische Perspektive.- Strategien im Finanzbereich.- Operationelle Herausforderungen von Mergers & Acquisitions in China und Indien.- Authorized Economic Operator - Nachhaltige Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit im grenzüberschreitenden Warenverkehr?.- Die moderne Finanzfunktion - Die Accounting- und Treasury-Perspektive.- Intangible Assets - Management des Unfassbaren.- Immaterielle Vermögensgegenstände als Kreditsicherheiten - Ein Potenzial für die Mittelstandsfinanzierung in Deutschland?.- Standardisierung der Berichterstattung durch XBRL.- Modellanforderungen zur Bewertung von Geschäftsmodellen von Wohnungsgesellschaften vor dem Hintergrund des Marktwandels.- Zeitgemäße Liquiditätsplanung - Ein Praxisbeispiel.- Festpreise - Bookbuilding - Auktionen - Emissionsverfahren und das Underpricing von IPO.- Die moderne Finanzfunktion - Die Controlling-Perspektive.- Herausforderungen für das Controlling in der TIME-Branche vor dem Hintergrund wachsender Konvergenz am Beispiel des Risikocontrollings.- Markowitz meets Real Estate.- Integrierte Unternehmensplanung zur Steuerung von Projekt und Periode - Ein Vorgehensmodell.

Editorial Reviews

"Das Buch lässt sich als praktische Informationsquelle und Orientierungshilfe nutzen, es stößt aber auch die wissenschaftliche und praktische Diskussion an und fordert sie teilweise auch heraus. Etliche Ausführungen, wie z.B. 'von der Ohnmacht des Controllings zur Vollmacht durch Integrität' oder auch die sehr lesenswerten Betrachtungen zu den immateriellen Vermögenswerten verleihen diesem Band Format und Substanz. Insgesamt betont das Buch die Entwicklung der Finanzfunktion vom Hygiene- zum Wettbewerbsfaktor." Controller Magazin, Mai/Juni 2008