Die nachhaltige Stadt

EditorManfred Wilde

|German
May 13, 2014|
Die nachhaltige Stadt by Manfred Wilde
$89.93
Hardcover
Buy Online
Ship to an address
Free shipping on orders over $35
Pick up in store
To see if pickup is available,
Buy In Store
Not sold in stores
Prices and offers may vary in store

about

Menschen leben in Deutschland ausschlie lich in Gemeinden und St dten, die damit den f r die B rger erlebbaren sozialen, kulturgeschichtlichen und wirtschaftlichen Rahmen bilden. Dort sind sie in die ihr Leben bestimmenden Netzwerke eingebunden und sie nehmen die Wechselwirkungen eigenen Agierens wie auch von au en bestimmter Einfl sse wahr. ber viele Jahrzehnte unterlagen viele B rger dem Glauben an ungebrochener Globalisierung, h ufig auch gleichgesetzt mit Fortschritt und Moderne. Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts war man in Europa erstmals mit dem Thema der Ressourcenverknappung konfrontiert, ein Thema, welches zu Beginn des 21. Jahrhunderts eine neue Brisanz erfuhr. In aller erster Linie waren es die B rger selbst und die Kommunen, die auf Grund ihres eigenen kommunalpolitischen Handelns und der Auseinandersetzung mit der Bewirtschaftung ihres Kommunalverm gens in Form von Schulgeb uden, Kindertagesst tten, Verwaltungsgeb uden, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sich neuen Fragestellungen ausgesetzt sahen. Deutlich wird dies an j hrlich steigenden Energie- und Aufwendungspreisen, durch steigende Material- und Beschaffungskosten am Ergebnis von Ausschreibungen im Bausektor. Im gleichen Ma e waren und sind davon auch der kleinteilige Handel und die mittelst ndische Wirtschaft betroffen, die nicht unmittelbar am globalen Einkaufsdumpingwettbewerb teilnehmen k nnen. Nicht zuletzt zeitigen zus tzlich der demographische Wandel mit erh hten Anforderungen in den Bereichen Wohnen, Gesundheitswirtschaft und Fachkr ftegewinnung ihre Auswirkungen.
Diese Faktoren lassen einen Diskurs von verantwortlich in die Zukunft blickenden Fachleuten aus der Wirtschaft, Kommunal-, Landes- und Bundespolitik ratsam erscheinen. Fragestellungen zum ganzheitlichen Ansatz nachhaltigen Handelns, regionaler Wirtschaftskreisl ufe und des Erkennens vor allen Dingen der Stadt als eigenst ndige Wissens- und Rohstoffquelle - der Urban Mining - bed rfen der dringenden Diskussion und beispielgebenden Definition. Am vorliegenden Beispiel der im Freistaat Sachsen gelegenen Stadt Delitzsch sollen die Facetten integrierten wirtschafts- und kommunalpolitischen Handelns beleuchtet und Anregungen gegeben werden. Trotz regional unterschiedlicher Rahmen- und Ausgangsbedingungen kann mit dem daraus erwachsenden Erfahrungsaustausch und Erkenntnisgewinn der Spielraum eigenst ndigen kommunalpolitischen Wirkens erweitert und letztlich ein materieller wie auch immaterieller Mehrwert f r die B rger entstehen.

Title:Die nachhaltige Stadt
Format:Hardcover
Product dimensions:136 pages, 9.61 X 6.69 X 0.38 in
Shipping dimensions:136 pages, 9.61 X 6.69 X 0.38 in
Published:May 13, 2014
Publisher:Walter de Gruyter Gmbh US SR
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783110353822

Recently Viewed
|