Die Natur in 'Des Luftschiffers Giannozzo Seebuch' von Jean Pau by Kerstin Remshard

Die Natur in 'Des Luftschiffers Giannozzo Seebuch' von Jean Pau

byKerstin Remshard

Kobo ebook | May 9, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar 'Jean Paul', 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jean Pauls 'Des Luftschiffers Giannozzo Seebuch' wurde um die Jahrhundertwende 1800/1801 in Berlin niedergeschrieben. Es gehört zum Komischen Anhang des Titan. Giannozzo ist italienisch für der große Hans, was französisch Jean heißt und so als eine Maske Jean Pauls interpretiert werden kann. Jean Paul betont in seiner Vorrede, dass die Meinungen des Luftfahrers nicht den seinen entsprechen und der Leser einen Unterschied machen möge. Jean Paul, der Herausgeber und sein 'Alter Ego' Giannozzo kommentieren sich vielmehr gegenseitig. Giannozzo bereist mit seinen Luftschiff keine fremden Länder, sondern er gewinnt aus der Luft eine neue Perspektive auf die Heimat. Anders als viele Schriftsteller seiner Zeit nutzt Jean Paul das Genre der Luftfahrtsliteratur zur Satire. Giannozzo ist der 'männlichste, unbedingteste, aber auch liebloseste aller Humoristen Jean Pauls' und seine Siechkobelfahrt dient als 'Sinnbild für ein Humoristenleben'. Besonders bemerkenswert ist außerdem noch Jean Pauls poetischer Umgang mit der Natur, worauf im Folgenden ebenfalls näher eingegangen werden soll.

Title:Die Natur in 'Des Luftschiffers Giannozzo Seebuch' von Jean PauFormat:Kobo ebookPublished:May 9, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638499669

ISBN - 13:9783638499668

Look for similar items by category:

Reviews