Die neue religiöse Intoleranz: Ein Ausweg aus der Politik der Angst by Martha Nussbaum

Die neue religiöse Intoleranz: Ein Ausweg aus der Politik der Angst

byMartha Nussbaum, Nikolaus de Palezieux

Kobo ebook | September 1, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$24.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Warum protestieren jeden Montag Zehntausende in Dresden gegen eine angebliche Islamisierung? Und das in einem Bundesland, in dem der Anteil der Muslime an der Bevölkerung gerade einmal 0,1% beträgt? Und warum stimmte die Schweiz über ein Verbot von Minaretten ab, obwohl es landesweit nur vier davon gibt? Die berühmte Philosophin Martha Nussbaum identifiziert eine »neue religiöse Intoleranz« gegenüber fremden Religionen. Sie enthüllt die irrationale Angst, die dahintersteckt und zeichnet, inspiriert durch die Philosophie, die Literatur und die Geschichte, einen Weg aus Angst und Intoleranz heraus. Sie plädiert dafür, die Religionsfreiheit aller zu respektieren und so eine beständige Ethik der Höflichkeit und des Anstands zu entwickeln. Denn nur so können wir über die Politik der Angst hinweg zu einer offenen und gleichberechtigten Zukunft gelangen.

Title:Die neue religiöse Intoleranz: Ein Ausweg aus der Politik der AngstFormat:Kobo ebookPublished:September 1, 2014Publisher:WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)Language:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3534738861

ISBN - 13:9783534738861

Look for similar items by category:

Reviews